Sierndorf , Obermallebarn

Erstellt am 09. Oktober 2016, 11:00

von Michaela Höberth

Auto kam von Fahrbahn ab - Lenker nur leicht verletzt. Am Freitag kam es auf der S3 Richtung Hollabrunn zu einem schweren Verkehrsunfall zwischen Sierndorf und Obermallebarn.

FF Sierndorf

Ein Pkw mit einem voll beladenem Anhänger kam von der Fahrbahn abgekommen und prallte mit der Beifahrerseite gegen einen Baum. Die FF Sierndorf wurde mit dem Alarmstichwort "Verkehrsunfall mit eingeklemmter Person" alarmiert.

Beim Eintreffen am Unfallort konnte zum Glück Entwarnung gegeben werden: Es war keine Person eingeklemmt, der leichtverletzte Fahrer saß neben dem Wrack und wurde von Ersthelfern betreut.

FF Sierndorf

Die FF Sierndorf übernahm die Betreuung bis zum Eintreffen des Roten Kreuzes und transportierte den PKW und den Anhänger ab.