Erstellt am 22. Juni 2016, 05:00

von NÖN Redaktion

Sperrstunde für Post. Die Tage der Hausleitner Postfiliale sind gezählt. Die Schließung steht bevor, laut Post-Pressesprecher Michael Homola müssen man nur noch die Entscheidung der Regulierungsbehörde abwarten.

Die Tage der Postfiliale sind gezählt. VP-Bürgermeister Josef Anzböck sucht schon mit Nachdruck nach einem Postpartner.  |  NOEN, Glück

Spätestens im Juli wird das Hausleitner Postamt Geschichte sein. Die Gemeinde sucht derzeit fieberhaft nach einem Postpartner. Ein Interessent hat sich eine Bedenkzeit erbeten, um alles durchzurechnen.  

Bürgermeister Josef  Anzböck ist zuversichtlich, dass die Verhandlungen bald positiv abgeschlossen werden können. Homola betont, dass ein „nahtloser Übergang“ vorgesehen ist: „Die Filiale wird geschlossen, wenn im Idealfall ein Postpartner feststeht. Also am Freitag sperrt die Post zu, am Montag darauf übernimmt schon der Partner.“