Erstellt am 13. Januar 2016, 05:03

von Marietta Kozak

Übergabe: Ober-Bücherwurm geht in Ruhestand. Inge Weiss übergab mit 1. Jänner die Leitung der Bibliothek Hausleiten an Karen Fritz.

Die langjährige Leiterin der Bücherei Hausleiten, Inge Weiss, übergab nach mehr als 30 Jahren die Leitung an Karen Fritz.  |  NOEN, Marietta Kozak

Mehr als 30 Jahre war Inge Weiss Leiterin der Bücherei Hausleiten. Mit Anfang Jänner hat diese Funktion Karen Fritz übernommen, welche sich bereits seit fünf Jahren in der Bücherei engagiert.

Die Bücherei Hausleiten bietet zahlreiche Bücher aus aller Welt. Daneben werden aber auch Zeitschriften, Comics, Filme auf DVD sowie Spiele zum Verleih angeboten. In drei Jahrzehnten hat sich in der Bücherei viel getan. Bereits seit 2013 funktioniert der Bücherverleih elektronisch, was eine Auswertung der ausgeliehenen Bücher erlaubt. So wurden im Jahr 2015 um 500 Medien mehr ausgeliehen als 2014 und 2013. Bereits seit drei Jahren ist auch ein e-book-Verleih möglich.

Für 2016 sind einige Neuerungen geplant. Noch im ersten Quartal soll ein Zugang zum Web-opac entstehen, welcher es den Lesern ermöglicht, in den Beständen der Bücherei zu blättern, sich im Vorfeld Bücher auszusuchen und sogar zu reservieren. Unter dem Motto „Wortklaubereien“ macht die Bücherei verstärkt Werbung für das Lesen. Im Gespräch ist auch ein offener Bücherschrank.