Erstellt am 02. Dezember 2015, 17:03

von Michaela Höberth

Wer folgt Zielpunkt nach?. Betreiber gesucht / Nach der Zielpunkt-Insolvenz verliert auch Leobendorf seine Filiale. Spannend wird es in Sachen Nachfolge: Laut Gerüchten kommt Spar oder Unimarkt. LEOBENDORF / Es war der Aufreger der letzten Tage: Die Zielpunkt GmbH, eine hundertprozentige

 |  NOEN, zVg

Es war der Aufreger der letzten Tage: Die Zielpunkt GmbH, eine hundertprozentige Tochter der Pfeiffer Handelsgruppe, hat diesen Montag Insolvenz angemeldet. 2014 hatte die Trauner Handelsgruppe die Supermarkt-Kette übernommen und wollte sie mit Investitionen von über 50 Millionen Euro wieder in Schwung bringen.

Doch zur Rettung hätte es weitere 60 Millionen Euro gebraucht, die Pfeiffer nicht aufbringen wollte. Insgesamt 229 Filialen in Wien, dem Burgenland, der Steiermark und NÖ stehen nun zur Disposition.

„Das trifft uns schon“

Damit muss auch Leobendorf in Zukunft auf seinen Zielpunkt-Markt, den einzigen im Bezirk, verzichten. „Das trifft uns schon“, so VP-Vizebürgermeister Josef Bauer, der auch an die Mitarbeiter denkt. Vor einigen Jahren hatte die Gemeinde aktiv nach einem Lebensmittelanbieter gesucht und in Zielpunkt einen Partner gefunden. „Es wurde ein Sortiment geboten, das unsere Nahversorger so nicht leisten können“, weiß Bauer. Jedenfalls will man sich nun auf die Suche nach einem Nachfolger machen. „Das Geschäftslokal ist im Besitz der Gemeinde und lässt sich adaptieren. Und auch die Lage im Zen-trum und die Parkplätze sind gute Argumente“, glaubt Bauer.

Derweilen machen Gerüchte die Runde, dass die Familie Unfried, Leiter der beiden Spar-Märkte in Korneuburg, ein Auge auf die Immobilie geworfen hat. „Wenn es die Möglichkeit gibt, wird man schauen. In Korneuburg würden aber beide Filialen erhalten bleiben“, so Franz Unfried. Es ist aber auch davon die Rede, dass Pfeiffer die hauseigene Kette „Unimarkt“ unterbringen will. „Dazu gibt es noch keine Information, da sich ein Insolvenzverwalter der Sache annehmen wird“, heißt es von der Pressestelle der Gruppe.