Erstellt am 05. Januar 2016, 16:07

von NÖN Redaktion

Ziegelwerk: Arbeiter tödlich verletzt. Ein tragischer Arbeitsunfall ereignete sich am Montagabend, gegen 20.10 Uhr, im Ziegelwerk in Göllersdorf (Bezirk Hollabrunn) – ein 60-Jähriger aus dem Bezirk Korneuburg wurde getötet.

 |  NOEN, BilderBox
Ein 60-jähriger Arbeiter aus dem Bezirk Korneuburg wurde nach Angaben der Landespolizeidirektion in einer Verpackungsmaschine im Bereich des Oberkörpers eingeklemmt. Der Mann soll sich in die Maschine begeben haben, um dort etwas zu überarbeiten.

Die Feuerwehr befreite den bereits reglosen Arbeiter, der ebenfalls alarmierte Notarzt begann unverzüglich mit der Reanimation. Doch für den 60-Jährigen kam jede Hilfe zu spät, er verstarb am Unfallort. Das Arbeitsinspektorat wurde beigezogen.