Krems

Erstellt am 26. April 2017, 11:27

von APA Red

Acht Gelddiebstähle in Geschäft in Krems geklärt. Acht Mal soll sich ein 19-Jähriger im April aus der Registrierkasse eines Geschäfts in Krems bedient und in Summe 2.000 Euro gestohlen haben.

Symbolbild  |  NOEN

Der mittlerweile ehemalige Mitarbeiter gab die Diebstähle im Zeitraum vom 30. März bis vergangenen Samstag nach anfänglichem Leugnen zu. Er wurde der Staatsanwaltschaft Krems angezeigt, teilte die Polizei Niederösterreich am Mittwoch mit.