Erstellt am 27. August 2015, 00:00

200 Strohballen brannten.