Erstellt am 04. Dezember 2015, 04:53

von NÖN Redaktion

3.000 Domino-Steine. Mit einem großen, professionell organisierten Domino-Event feierten die Tourismusschulen HLF Krems 3.000 Facebook-„Likes“.

Lehrer v.l.: Hermann Paschinger, Heinz Krammersdorfer, Andrea Zechmeister, Dir Martine Hrubesch. Kameramann (Mitte mit Videokamera) Maurizio Kirchner, Vorne 2. rechts ?Dominomaster? Marcel Pürrer (Hat die Durchführung geplant) Foto Stadler  |  NOEN, Norbert Stadler
Zur Feier der 3.000. „Gefällt mir“-Angabe auf ihrer Facebook-Seite haben sich die Tourismusschulen HLF Krems eine originelle Aktion einfallen lassen.

Aus Anlass der 3.000 „Likes“ haben Schüler mit den HLF-Lehrhotel-Erziehungsleitern Andrea Zechmeister und Franz Krautsack ein Domino-Event organisiert. Dabei führten Domino-Steine aus einer Klasse in eine Küche und zu einem Bild „3.000 Fans bei Facebook“.

Innerhalb weniger Minuten sind die Domino-Steine gefallen, deren Aufbau zuvor Stunden gedauert hatte. Dennoch war es ein schönes Event, das den HLF-Schülern aus der 4AHLT und 5AHLT viel Spaß gemacht hat. Als Fachmann wurde dafür Marcel Pürrer von „Austrian Domino Art“ beigezogen.
Die Facebook-Seite www.facebook.com/hlfkrems erreicht mit täglichen Postings Schüler, Absolventen, Lehrer, Eltern und Wirtschaftspartner der HLF.