Erstellt am 06. Oktober 2015, 09:28

„Ballcatraz“ war sensationell. Getreu dem Motto des Piaristenballs „Ballcatraz – 8 Jahre gesessen“ bestand die Mitternachtseinlage aus einem Stummfilm über Schüler, die „zu acht Jahren unbedingt“ verurteilt wurden – mit Live-Klavierbegleitung durch Maturanten.

 |  NOEN, Bernhard Lechner
„Es war sensationell“, zeigte sich Direktor Peter Nussbaumer stolz auf die Maturanten unter seinen „Insassen“. Begeistert waren auch die zahlreichen Gäste des Balls, darunter Bürgermeister Reinhard Resch, Vizebürgermeister Gottfried Haselmayer und Direktoren-Kollegen wie Sabine Hardegger (HLM HLW), Sandra Köhl (Mary Ward Privat-ORG), Manfred Kurz (BRG Kremszeile) und Josef Kirchner (BORG).