Erstellt am 15. März 2016, 04:19

von Thomas Werth

Einbruchserie: Sieben Firmen in einer Nacht. Unbekannte haben im Gewerbepark alles gestohlen, was sie finden konnten: vom Laptop bis zur Red-Bull-Dose.

 |  NOEN, Symbolbild

Eine Einbruchserie im Gewerbepark beschäftigt derzeit die Polizei in Langenlois. In der Nacht auf Freitag wurde in sieben Firmen der unterschiedlichsten Branchen im Umkreis von rund 500 Metern eingebrochen.

Die Ermittler vermuten, dass es sich um mindestens zwei Täter gehandelt hat, die mit einem Brecheisen Fenster und Türen aufbrachen und danach die Räumlichkeiten durchsuchten.

Bei der Beute zeigten sich die Unbekannten nicht wählerisch, sie nahmen alles mit, was sie finden konnten.

Dazu zählten ein Handy, ein Notebook, PC-Zubehör und eine Kamera – aber auch Frühstücksspeck, eine Red-Bull-Dose, ein Kugelschreiber, Zigaretten und ein Wasserkocher. Sogar ein Getränkeautomat wurde aufgebrochen, daraus wurden Cola-Dosen gestohlen.

Die Höhe des Gesamtschadens ist derzeit noch unklar, die Ermittlungen laufen auf Hochtouren.