Erstellt am 16. September 2015, 14:40

Wachauerhof: Haus mit Geschichte. Alteingesessen | Wirte und Bürgermeister waren die Besitzer des Wachauerhofes. Im Hotel-Restaurant in der Hauptstraße in Spitz wird die alt-österreichische Gastlichkeit großgeschrieben.

Die Mistelbauers - Christian, Gerlinde, Florian und Florian junior - sorgen im Wachauerhof in Spitz für das Wohl der Gäste.  |  NOEN, Johann Lechner
Entgeltliche Kooperation: Die WKO NÖ und die NÖN präsentieren die Familienunternehmen Niederösterreichs.

Erfolg seit Generationen: Teil 20

Ein alteingesessener, historisch gewachsener Gastwirtebetrieb ist der Wachauerhof in Spitz, Hauptstraße 15. Schon in der urkundlichen Erwähnung im 17. Jahrhundert wurde an dieser Stelle eine Gastwirtschaft genannt. Doch auch als Essigfa-brik, Töpferei und Holzhandelsniederlassung wurde das Haus zwischenzeitlich genutzt.

Acht Generationen lässt sich die Familiengeschichte zurückverfolgen – bis zu Johann Moser, gestorben 1890.

x  |  NOEN, zVg
Er führt die Reihe der Bürgermeister an, die diesem Hause entstammen: Auch sein Sohn Carl Jedek und sein Enkel Rudolf fungierten als Gemeindechefs. Es gab dazwischen noch einen Josef Jedek und einen weiteren Rudolf – eine seiner Töchter, Eva, heiratete Florian Mistelbauer, der das Gasthaus weiterbetrieb.



Florian Mistelbauer II., seit 1981 Chef im Wachauerhof, hat einiges umgebaut – vor allem nach dem Hochwasser 2002, das die Gaststube fast einen Meter unter Wasser setzte. Er schupft die Küche, ihm zur Seite steht Gattin Gerlinde, und auch die Söhne Florian (29) und Christian (23) sind der Gastronomie treu geblieben.

Die Familie hat sich der „Pflege der regionalen und österreichischen Kochkunst mit ausschließlich heimischen Zutaten sowie der Präsentation der ausgezeichneten Wachauer Weine“ verschrieben und fühlt sich der „alt-österreichischen Gastlichkeit“ verpflichtet. Neben dem Restaurant stehen den Gästen 32 Zimmer zur Verfügung, es gibt einen Gastgarten, und die Wirtsleute freuen sich auch über Radfahrer.

Daten & Fakten

  • Hotel-Restaurant Wachauerhof
    3620 Spitz, Hauptstraße 15
    02713/2303, 0664/2107709
    hotel@wachauerhof-spitz.at
    www.wachauerhof-spitz.at

  • Geöffnet: Ende März bis Mitte Dezember

  • Inhaber: Florian und GerlindeMistelbauer

  • Mitarbeiter: zirka zehn

x  |  NOEN