Mautern an der Donau

Erstellt am 03. April 2017, 09:58

von NÖN Redaktion

Landhaus Bacher: Maximum nur um einen Punkt verpasst. Gourmetmagazin verlieh nicht Hauben, sondern Gabeln.

Lisl Wagner-Bacher wie immer top!  |  NOEN, ORF

Stark vertreten ist der Bezirk Krems im Restaurantführer „Falstaff“. Nahezu drei Dutzend Betriebe wurden bewertet, 30 davon erhielten zumindest eine der begehrten Gabeln.

Das Landhaus Bacher in Mautern ist auch österreichweit gesehen wieder ganz an der Spitze. Liesl Wagner-Bacher und Thomas Dorfer erhielten (wie vier andere Betriebe) 99 von 100 möglichen Punkten, die sich aus den Bewertungen Essen (maximal 50), Service (20), Weinkarte (20) und Ambiente (9 von 10) zusammensetzen.

Das Punktemaximum erreichte nur das Steirereck in Wien.

4 Gabeln

Landhaus Bacher, Mautern  99

3 Gabeln

Schwarz, Nöhagen  92
Hofmeisterei, Weißenk.   91

2 Gabeln

Schloss Dürnstein  89
Prandtauerhof, Joching  89
Late im Kloster Und  89
Bründlmayer, Langenlois  89
Loibnerhof  88
Vineyard im Loisium  88
Nigl, Senftenberg  88
Prankl, Spitz  87
Jell, Krems  87
Kaiser v. Österreich, Krems  87
Hetteger, Rastenfeld  87
Heinzle, Weißenkirchen  85
Donauwirt, Weißenkirchen  85
Nikolaihof, Mautern  85
Schickh, Kleinwien  85
Esslokal, Hadersdorf  85
Essl, Rossatz  85
Mayerwirt, St. Leonhard  85

1 Gabel

Mörwald, Grafenegg  84
Wachauerstube, Loiben  83
R. Löwenherz, Dürnstein  83
Blauenstein, Krems  83
Gutmann, Zöbing  83
Hutter, Krems  82
Wellenspiel, Krems  82
Weißes Rössl, Mühldorf  82
Steigenberger, Krems  81