Erstellt am 19. Dezember 2015, 06:53

von Petra Vock

Gitarren-Unterricht im Internet. Lukas Schönsgibl aus Krems hat eine Online-Gitarrenschule ins Leben gerufen. Seine Schüler sind begeistert.

Lukas Schönsgibl geht neue Wege beim Gitarre-Unterricht.  |  NOEN, privat

„Ich finde alles hervorragend erklärt“, ist Claudia Mohr (55) aus dem Rheinland begeistert. Sie nimmt Gitarrenunterricht bei Lukas Schönsgibl. Der in Krems aufgewachsene Musiker wohnt zwar in Ebreichsdorf bei Wien, aber das Internet macht‘s möglich.

Seit Kurzem betreibt Lukas Schönsgibl, der 2009 am BORG in Krems maturiert hat und Instrumentalpädagogik für Gitarre studiert, nämlich eine Internet-Gitarrenschule. Auf www.gitarrenschule.tv können seine Schüler mittels eines jederzeit kündbaren Abos für 24,90 Euro im Monat Videos abrufen, auf denen Schönsgibl genau vorzeigt, wie‘s geht. Zusätzlich gibt es zu jeder Lesson ein PDF zum Mitlesen und eigens eingespielte Backing Tracks, die beim Üben unterstützen.

Und wodurch unterscheidet sich Schönsgibls Online-Gitarrenschule von kostenlosen Videos, die im Internet zu finden sind? „Durch die pädagogische Aufbereitung und durch drei Kamerawinkel, sodass man auch wirklich alles sieht“, erklärt er. Außerdem steht er seinen Schülern via Skype Rede und Antwort, wenn Fragen auftauchen – ein im Abo inbegriffener Service. Zehn Schüler sind schon eifrig am Lernen.