Mautern an der Donau , Krems

Erstellt am 25. August 2016, 05:26

von Petra Vock

Mauterner Brücke für Verkehr gesperrt. Es geht los: Von 29. August bis 1. September ist die Mauterner Brücke für den KFZ-Verkehr gesperrt, da das alte Tragwerk genau untersucht wird.

 |  NOEN, zVg

Nötig ist die Sperre, weil auf der Fahrbahn Hebebühnen zum Einsatz kommen. Ab 5. September soll es eine halbseitige Sperre mit Ampelregelung geben. Nicht betroffen sind Fußgänger und Radfahrer, sie können die Brücke weiter benützen.

Von den vier Tragwerken werden zwei voraussichtlich noch heuer geprüft, die anderen beiden sollen im Frühjahr folgen. Die Arbeiten werden sich also über Monate hinziehen: „Das ist echt harte Knochenarbeit, es ist leider nicht so, dass das in ein, zwei Wochen erledigt wäre“, informiert Helmut Postl, Leiter der NÖ Brückenbauabteilung.

An rostigen Stellen muss der Rost mit Sandstrahlgeräten entfernt werden, damit der Zustand des Tragwerks auch wirklich exakt bewertet werden kann.