Langenlois

Erstellt am 22. Oktober 2016, 01:21

von Gertrude Schopf

Tourismusbilanz: 284 Flaschen pro Tag. Die Umsatzzahlen im Ursinhaus und die Nächtigungszahlen stellen die Verantwortlichen zufrieden.

 |  NOEN, www.BilderBox.com (www.BilderBox.com)

Viele und durchaus positive Zahlen kann Tourismusvereins-Geschäftsführer Wolfgang Schwarz vorlegen.

So lag der Umsatz in der Vinothek Ursinhaus im Vorjahr bei knapp 815.000 Euro (ein Plus von 2,63 Prozent gegenüber 2014), 284 Flaschen Wein wurden pro Tag verkauft, deren Durchschnittspreis: knapp 8 Euro. Und die Zahlen für die ersten acht 2016er-Monate lassen auf einen neuen Rekord schließen.

Auch bei den Nächtigungszahlen (2015: 56.232 Übernachtungen) kann heuer ein Plus erwartet werden.

Schwarz berichtete, dass sich der Verein „Wein Kamptal“ aufgelöst hat, dessen Agenden übernimmt die „Weinstraße Kamptal“. Die kooperiert eng mit dem „Regionalen Weinkomitee Kamptal“ und stellt großteils auch dieselben Funktionäre: Fred Loimer ist der Obmann, Michael Moosbrugger sein Stellvertreter.

Schwarz zog auch Bilanz über die touristischen Aktivitäten und Vorhaben – so wird derzeit ein Verkehrs- und ein Betriebsleitsystem erarbeitet, die Online-Kommunikation wird neu aufbereitet.