Erstellt am 01. Oktober 2015, 12:27

von APA/Red

Faulhammer als Rektor der Donau-Uni Krems wiedergewählt. Der Rektor der Donau-Universität Krems, Friedrich Faulhammer, ist am Mittwoch für vier weitere Jahre ab August 2017 wiedergewählt worden.

Friedrich Faulhammer als Rektor wiedergewählz  |  NOEN, BMWF
Sowohl der Senat als auch der Universitätsrat der Hochschule sprachen sich einstimmig für eine weitere Amtszeit des 52-jährigen Juristen aus, hieß es in einer Aussendung.

Faulhammer steht seit 2013 an der Spitze der Donau-Universität. Davor war er Chef der Hochschulsektion im Wissenschaftsministerium bzw. Generalsekretär des Ressorts.

Amtierende Rektoren können jeweils mit Zwei-Drittel-Mehrheit im Senat und im Uni-Rat in einem verkürzten Verfahren wiederbestellt worden. Die Stelle muss dann nicht ausgeschrieben werden. Beide Gremien zeigten sich "überzeugt, dass mit Rektor Faulhammer die erfolgreiche und dynamische Entwicklung der Donau-Universität Krems fortgesetzt werden kann".

Das derzeitige Rektorat habe bereits "wesentliche Entwicklungsziele" erreicht: So seien etwa die ersten beiden PhD-Studien akkreditiert worden. Auch die Qualität in Lehre und Forschung habe man gezielt gestärkt sowie die Forschungsleistung und die Internationalisierungsaktivitäten ausgebaut.