Erstellt am 23. November 2015, 11:19

Stadtbus und parken zum Nulltarif an Adventsamstagen. Die Stadt Krems hat ein besonderes Geschenk für alle, die an den Adventsamstagen die Kremser Altstadt besuchen: Das Parken in der ganzen Stadt und im Parkdeck Bahnzeile sowie die Fahrt mit dem Stadtbus sind gratis.

Eine Fahrt mit dem Stadtbus der Linie 1 gleiche einer Lotterie, ärgert sich eine Buskundin. Mehrmals in der Woche könne der Fahrplan nicht eingehalten werden, manchmal komme er gar nicht.  |  NOEN, Gertrude Lechner
„Die Vorweihnachtszeit ist die umsatzstärkste Zeit im Jahr. Uns liegt natürlich sehr viel daran, dass möglichst viele Kunden  ihre Einkäufe in den heimischen Unternehmen tätigen. Ihnen kommen wir auch dieses Jahr  mit attraktiven Verkehrsangeboten entgegen“, sagt  Verkehrsstadtrat Alfred Scheichel.

Wie im Vorjahr ist an allen vier Adventsamstagen die Parkgebühr in der Grünen und Blauen Zone aufgehoben. Aber Achtung: Parkdauer in der Kurzparkzone beachten! Statt des Parkscheins müssen die Lenker eine Parkuhr verwenden. Das Parkdeck Bahnzeile, nur wenige Gehminuten von der Fußgängerzone entfernt, kann an den Einkaufssamstagen ebenfalls kostenfrei genützt werden.

Stadtbus am Samstag bis 18.30 Uhr

Wer sich die stressige Parkplatzsuche sparen will und umweltfreundlich zum Einkauf fahren möchte, steigt besser auf den Stadtbus um. Er erweitert die Samstags-Betriebszeit und ist wie an anderen Wochentagen bis 18.30 Uhr unterwegs ebenfalls zum Nulltarif auf allen vier Linien.

Diese Angebote gelten am 28. November und am 5., 12. und 19. Dezember 2015. Der Stadtbus fährt außerdem am Feiertag Maria Empfängnis, Dienstag, 8. Dezember, von 9-18 Uhr zu den üblichen Tarifen.