Krems

Erstellt am 20. August 2016, 05:22

von Petra Vock

Hilfe für Kremser Familien mit kleinen Kindern. Eltern mit Kindern bis zu 3 Jahren finden beim „Netzwerk Familie“ Beratung und Begleitung bei Problemen aller Art.

Das Team von „Netzwerk Familie“ in Krems: Michaela Hellerschmid, Sabine Holzinger, Carmen Hromecek und Alexandra Lengauer-
Strasser.
 |  privat

Das Angebot ist kostenlos und anonym: Mütter und Väter mit Kindern bis zu 3 Jahren können sich bei Fragen und Problemen an das „Netzwerk Familie“ wenden, das es seit vorigem Herbst in Krems gibt.

Geholfen wird bei Sorgen aller Art – von psychischen Problemen bis zu Unsicherheiten im Umgang mit dem Kind. Wer Fragen zum Berufseinstieg nach der Karenz hat oder sich mit Behörden nicht auskennt, ist ebenfalls willkommen.

„Auch Existenzsorgen, die Wohnsituation und Gewalt sind immer wieder Thema“, schildert Netzwerkmanagerin und Sozialarbeiterin Michaela Hellerschmid. Je nach Problem stellt das vierköpfige Team Kontakt zum passenden Hilfsangebot her, begleitet die Familien bei Bedarf aber auch länger.

Fortsetzung bei Erfolg

Was ist der Sinn des Ganzen? Es gehe um Vorbeugung – um gute Bedingungen für Schwangere, Babys und Kleinkinder, erklärt Hellerschmid. Schließlich ist gerade die frühe Kindheit prägend für das ganze Leben.

Das Pilotprojekt wird von der Initiative „Tut gut!“ des NÖ Gesundheits- und Sozialfonds umgesetzt und aus den Vorsorgemitteln der Bundesgesundheitsagentur finanziert. Es läuft vorerst bis Mai 2017 und soll bei Erfolg ausgeweitet werden.

Seit Herbst sind etwa 20 Familien aus Stadt und Bezirk begleitet worden. Manche wurden von der Geburtenstation des Krankenhauses überwiesen, von Hebammen oder Ärzten, einige haben sich selbst gemeldet. Auf Wunsch werden auch sehr gerne Hausbesuche durchgeführt.

„Zu unseren Sprechstunden kann man ohne Anmeldung kommen, oder man kann per Telefon oder E-Mail Kontakt aufnehmen“, so Hellerschmid.

Kontakt: Mitterweg 10 (ehemalige Krankenpflegeschule), Sprechstunden: Montag, 14-16 Uhr, Dienstag, 10-13 Uhr, 02732/9004-6110, E-Mail: netzwerkfamilie@noetutgut.at.