Lilienfeld

Erstellt am 27. Juni 2016, 19:30

von NÖN Redaktion

Alle Veranstaltungen im Bezirk Lilienfeld.

Auch heuer locken im Bezirk die Gemeinden mit einem unterhaltsamen und bunten Ferienspiel-Programm. So werden auch in der Bezirkshauptstadt Termine für die jungen Bürger organisiert. Das Deckblatt zum Heft gestalteten Martina Gauster und Valentin Wachter. Stadträtin Barbara Weiß und Irene Dobner (von links) sind begeistert.  |  Privat

Dienstag, 28. Juni

Kaumberg: Um 18 Uhr beginnt im Café Maria Theresia ein Vortrag über Madagaskar. Edi und Beza Schulz berichten von Land und Leuten, Sozialprojekten und der eindrucksvollen Tierwelt. Der Eintritt ist frei.

Lilienfeld: Von 15 bis 17 Uhr findet am Spielplatz Stangental ein kreativer Spielnachmittag, organisiert vom Hilfswerk, im Rahmen des Ferienspiels statt. Den ganzen Sommer über wartet das Lilienfelder Sommerspiel neben den Angeboten in anderen Ortschaften mit einem kinderfreundlichen und unterhaltsamen Programm auf.

Mittwoch, 29. Juni

Traisen: Um 19 Uhr startet das Marktfest mit einer Lesung von Rudi Fleissner um Volksheim.

Freitag, 1. Juli

Rohrbach: Bis 3. Juli geht das USC INDAT Sportlerfest über die Bühne. Beginn ist um 18 Uhr mit einem Hobbyturnier.

St. Veit: Zum großen Schulschluss-Openair lädt die Neue Mittelschule ab 10.30 Uhr in den hinteren Schulhof. Am Programm stehen zahlreiche Highlights: „Zum baKids“ um 11 Uhr, ein Auftritt der Bläserklasse und des Jugendblasorchesters um 12 Uhr, eine Miniplaybackshow der Volksschule um 12.30 Uhr und der Mittelschule um 15 Uhr, Kasperltheater um 16.30 Uhr sowie vieles mehr. Um 17 Uhr beginnt eine große Verlosung.

Traisen: Im Rahmen des Marktfestes unterhält ab 20 Uhr die Gruppe „on the Roxx“ im Festzelt am Rathausplatz.

Samstag, 2. Juli

Rohrbach: Im Rahmen des USC Sportlerfestes findet um 17 Uhr das Vereinsturnier statt. Die „Krainer Combo“ sorgt danach für die musikalische Umrahmung.

St. Aegyd: Beim Oldie-Abend am Holzhof von „Herzerl-Mizzi“ locken Tanzmusik, Schnuppertanzkurse, Line-Dance-Showeinlagen und vieles mehr. Organisiert wird weiters eine Wanderung mit Schnapsverkostung und Boogie-Woogie-Tänze. Der Eintritt ist frei. Beginn ist um 15 Uhr. Für die Aktivitäten wie etwa die Wanderung mit Schnapsverkostung und den „Schnupper-Line-Dance“ ist Anmeldung erbeten unter 02768/6146.

Traisen: Im Rahmen des Marktfestes tritt ab 16 Uhr die Werkskapelle im Festzelt auf. Der Festakt beginnt um 16.30 Uhr, im Anschluss spielt ab 18 Uhr die Gruppe „Opfekompott“.

Türnitz: Die Bergrettung Freiland veranstaltet anlässlich ihres 70-jährigen Bestehens ein stimmungsvolles Sommerfest. Beginn ist um 16 Uhr bei der Bergrettungshütte Freiland.

Türnitz: Der Sportverein lädt zum traditionellen Sportler-Waldfest ins Scharbachtal. Für das leibliche Wohl ist in zahlreichen Bars, in der Disco und in mehreren Essensausgaben gesorgt. Am Tanzparkett sorgen „Die Zaum-Bradler“ und „On The Roxx“ für gute Unterhaltung. In der Disco garantiert DJ MarcBIX für gute Stimmung. Für alle Nachtschwärmer wird ein eigener Heimbringerdienst in alle Richtungen (Hohenberg/St. Aegyd, Gölsental) angeboten. Mehr Informationen unter www.facebook.com/svtuernitz oder www.sv-tuernitz.at.

Sonntag, 3. Juli

Hainfeld: Die Stadtkapelle Hainfeld gestaltet die Heilige Messe um 9 Uhr, anschließend spielt die Musikgesellschaft „Walchwil“ aus der Schweiz beim Frühschoppen. Ab 13.30 gibt es einen musikalischen Ausklang mit den „Haföda Böhmischen“. Die Besucher erwartet ein tolles Programm.

Mitterbach: Auf der Gemeindealpe findet das Jubiläumsfest anlässlich „5 Jahre NÖVOG“ statt. Das Fest geht von 13 bis 16 Uhr in Szene. Zwischen 13. und 13.30 Uhr geht der Empfang bei der Talstation über die Bühne, der Festakt im Terzerhaus beginnt um 14 Uhr. Musikalisch wird die Veranstaltung von der „Mitterbacher Dixieland Band“. Letztmögliche Talfahrt ist um 16.30 Uhr.

Rohrbach: Im Zuge des Sportlerfestes wird um 9 Uhr eine Feldmesse gefeiert. Im Anschluss sorgt die „Krainer Combo“ für beste Unterhaltung. Ebenso werden die Ferienspiele eröffnet.

Traisen: „Die Stritzis“ spielen ab 10 Uhr im Festzelt am Rathausplatz einen Frühschoppen.

Dienstag, 5. Juli

Rohrbach: Am LebensGut Miteinander, Prünst 12, erwartet Schulkinder ab 6 Jahren im Juli und August ein neues Ferienangebot: Immer dienstags kann die Natur erlebt und der Spielraum Wald erforscht werden. Die Betreuung wird von 9 bis 12 Uhr angeboten. Die erste Betreuung wird am 5. Juli angeboten. Kosten: 5 Euro pro Vormittag (bei Buchung von zwei Terminen). Informationen und Anmeldung unter 02764/2029524 oder 0650/2486318 oder unter kindergruppe@lebensgutmiteinander.com.