Erstellt am 01. Mai 2016, 12:47

von Gila Wohlmann

73-Jährige stürzte beim Schleierfall ab!. Einsatz für die Bergrettung Mitterbach am Samstagmittag.

 |  NOEN, Bergrettung Mitterbach
Eine 73-jährige Dame stürzte rund vier Meter über steiles Gelände im Bereich des Schleierfalls. Dabei erlitt sie Verletzungen im Rippenbereich.  Alarmiert wurden die  Bergrettung Mitterbach und dazu der OEAMTC-Notarzthubschrauber Christophorus 15 . „Die Bergrettung rückte mit sieben Mann aus. Drei  Kameraden blieben in der Zentrale in Bereitschaft“, berichtet Bergrettungsortsstellenleiter Paul Größbacher. Die Bergung der Verletzten  übernahm der Notarzthubschrauber mittels  einem Tau. Die Bergrettung leistete dabei Assistenz am Zwischenlandeplatz Vorderötscher. Außerdem waren zwei Beamte  der Polizei Annaberg zugegen. „Dies war heuer der erste Einsatz in den Ötschergräben für die Ortsstelle Mitterbach“, sagt der Bergretter.