Erstellt am 09. November 2015, 04:32

Alle Veranstaltungen im Bezirk Lilienfeld auf einen Blick.

Emma Körner, Nadine Finger und Katharina Hofecker (von links) freuen sich auf den informativen „Tag des Gymnasiums“ am BG/BRG Lilienfeld, der am 13. November von 8 bis 13 Uhr zum Besuch einlädt. Foto: privat  |  NOEN, privat

LILIENFELD

Freitag, 13. November

Gymnasium. Das Gymnasium Lilienfeld lädt von 8 bis 13 Uhr zum Tag der offenen Tür. Den Besuchern wird die Möglichkeit geboten, einen Einblick in den Unterricht und in die vielen Schulaktivitäten zu erhalten. Um 13.15 Uhr beginnt das Sportfest, ein Familienfest für Schüler der Unterstufe.

Schnuppertag. Die Michaela Dorfmeister Ski & Golf Mittelschule lädt von 14 bis 17 Uhr zum sportlichen Schnuppertag in die Turnhalle. Spannende Kategorien laden zur Bewegung.

Montag, 16. November

Kreativwerkstatt. Ab 15 Uhr werden im Jugendheim des Stiftes Lilienfeld Engel, Krippen und Vogelhäuser angefertigt.

Vortrag. Die Landeskliniken-Holding präsentiert die Vortragsreihe „Treffpunkt Gesundheit“. So referiert Ursula Bankl-Fischer bei freiem Eintritt zum Thema „Munari und Massage. Was ist und was kann die physikalische Medizin?“. Beginn ist um 18.30 Uhr im Krankenhaus Lilienfeld.

Infoveranstaltung. Notar Peter Pfannl informiert ab 18.30 Uhr in der Arbeiterkammer Lilienfeld zum Thema „Erben, Schenken, Vorsorgen“. Um Voranmeldung unter 05/71716150 wird gebeten.

Samstag, 21. November

Seniorentreff. Um 14 Uhr beginnt der Seniorentreff des Roten Kreuzes im Pfarrsaal unter dem Motto „Adventeinstimmung“.

ANNABERG

Dienstag, 10. November

Doppelausstellung verlängert. An zwei Originalschauplätzen verbindet der Kulturverein Annaberg zwei prägende Themen mit einem Rundgang. Die Ausstellung „Pilgerwege und Dorfgeschichten“ spannt einen Bogen von der Gründung „Tannbergs“ 1217 über die Holzkapelle zur Heiligen Anna bis hin zum bedeutenden Wallfahrtsort an der Via Sacra, an dem auch Mitglieder des österreichischen Kaiserhauses einkehrten und ihre Spuren hinterließen. Bei „Landschaft im Wandel“ in den stilvollen Räumen des alten Gemeindehauses zeigen beeindruckende Bilder die Veränderungen der Umgebung des Ortes. Wallfahrt, Land- und Forstwirtschaft, Tourismus und Bergbau prägten die Geschichte Annabergs. Die Öffnungszeiten wurden gegen Voranmeldung bis 15. November verlängert, 0664/1620171.

ESCHENAU

Mittwoch, 18. November

Gesunde Gemeinde. „Zurück zu den Wurzeln - Naturentfremdung mit Folgen“: Waldpädagoge Fritz Wolf referiert dazu im Rahmen der Gesunden Gemeinde in der Pension Voralpen.

Beginn der Veranstaltung ist um 19 Uhr.

HAINFELD

Dienstag, 10. November

Kinodienstag. Im Stadtkino Hainfeld wird „Luis Trenker – der schmale Grat der Wahrheit“, ein Film von Wolfgang Murnberger, gezeigt. Der Beginn der Kinodienstag-Veranstaltung ist um 19.30 Uhr angesetzt. Kartenbestellungen unter 02764/7833.

Freitag, 27. November

Lichterstadt. Diese eröffnet um 16 Uhr am Hauptplatz. Es gibt ein Rahmenprogramm von der Volksschule, wo etwa die singenden Schwestern Mika und Aida auftreten. Überdies wird das Sozialprojekt „Licht für Menschen in Not“ vorgestellt und eine Verlosung durchgeführt.

HOHENBERG

Donnerstag, 12. November

Ausflug. Eine Fahrt ins Blaue unternimmt der Pensionistenverband Hohenberg. Abfahrt ist um 13 Uhr. Informationen bei Eva Schweiger unter 0664/5327999 oder eva_schweiger@aon.at.

Vorsorge aktiv. Vorsorge aktiv ist ein Programm zur nachhaltigen Lebensstiländerung. Für Teilnehmer aus Gesunden Gemeinden gibt eine Vergünstigung. Info unter 0664/8503539 oder 02767/8202-10.

Samstag, 14. November

Männerfrühstück. Dazu lädt die SPÖ zwischen 9 oder 11 Uhr in das Gasthaus Eckinger.

MITTERBACH

Freitag, 13. November

Hubertusmesse. In der Evangelischen Kirche beginnt die Hubertusmesse des Hegeringes Mitterbach um 18 Uhr. Die Messe wird von Pfarrerin Birgit Lusche zelebriert. Die musikalische Gestaltung haben der MGV Alpenland, die Jagdhornbläsergruppe Erzherzog Johann und die Mitterbacher Bläsergruppe inne.

KAUMBERG

Samstag, 21. November

Adventwochenende. Die Firma Brandtner veranstaltet am 21. 11. von 9 bis 19 Uhr und am 22. 11. von 9 bis 17 Uhr einen Adventmarkt. Am 21. 11. findet um 19 Uhr die Buchpräsentation „Notrationen: Weltwirtschaftskrise, Ständestaat, Nationalsozialismus und Nachkriegszeit im Triestingtal“ von Margarethe Kainig-Huber und Rita Doria statt. Um 20 Uhr gibt Sängerin Nina Braith ein Konzert. Angestimmt werden traditionelle hauptsächlich deutschsprachige Weihnachtslieder in eigenen Arrangements. Karten im Vorverkauf um acht Euro erhältlich am Gemeindeamt Kaumberg unter 02765/282 oder Brandtner Seminar 02765/8010.

KLEINZELL

Dienstag, 10. November

Martinsfest. Beim Kindergarten beginnt um 16.15 Uhr das Martinsfest.

Sonntag, 22. November

Christkönigsfest. Um 9.30 Uhr findet eine Familienmesse mit Ministrantenaufnahme in der Pfarrkirche statt.

ROHRBACH

Mittwoch, 11. November

Laternenfest. Die Pfarre und der Kindergarten Rohrbach laden alle Kinder zum Laternenfest. Treffpunkt ist um 16.30 Uhr in der Pfarrkirche.

Freitag, 13. November

Kennenlernnachmittag. Das LebensGut Miteinander stellt das Projekt bei einer Hof- und Hausführung von 16.30 bis 18.30 Uhr vor.

Samstag, 14. November

Tauschmarkt. Der Elternverein der Volksschule Rohrbach veranstaltet von 9 bis 12 Uhr wieder einen Tauschmarkt für Wintersportgeräte aller Art in der Volksschule. Auch Zubehör wie Helme, Schuhe, Stöcke und anderes, sowie Wintersportbekleidung, Spiele oder DVDs werden angeboten. 20 Prozent des Verkaufserlöses behält sich der Elternverein zugunsten der Schulkinder ein.

ST. VEIT

Samstag, 14. November

Männergesundheitstag. Die Niederösterreichische Gebietskrankenkasse lädt von 9 bis 17 Uhr zum Gesundheitstag in die NNöMS St. Veit. Über 13 Stationen, wie etwa einem Lungenfunktionstest, einer Blutabnahme, hilfreiche Kurzübungen und vielem mehr, warten bei freiem Eintritt nicht nur auf das männliche Geschlecht.

Kleintierausstellung. Der Kleintierzuchtverein lädt am 14. November von 9 bis 18 Uhr sowie am 15. November von 9 bis 16 Uhr zur Kleintierausstellung ins Gasthaus Hasler. Gezeigt werden Kaninchen, Geflügel und Vögel.

Auftritt. Joesie Prokopetz, österreichischer Liedermacher, Musiker, Autor, Darsteller und Kabarettist, tritt um 17 Uhr im Festsaal der Neuen Niederösterreichischen Mittelschule auf. Karten für das unterhaltsame Programm namens „Gemischter Satz“ sind vorab beim Gemeindeamt erhältlich.

Samstag, 28. November

Musikkabarett. „Es wird scho glei pumpern“ mit dem Ensemble der Vierkanter. So führen Stefan Rußmayer, Alois und Leo Röcklinger sowie Martin Pfeiffer als a cappella-Ensemble um 19 Uhr ein Musikkabarett der besonderen Art im Festsaal der Gemeinde auf. Karten sind am Gemeindeamt erhältlich. Das Kabarett geht im Rahmen des St. Veiter Adventes in Szene und begleitet die Besucher mit einem Lachen in den Advent.

TRAISEN

Mittwoch, 11. November

Vortrag. Schwerter zu Pflugscharen – eine hungernde Welt ist nicht friedensfähig – heißt ein Vortrag von Professor Heinrich Wohlmeyer , zu dem das katholische Bildungswerk Traisen am 19 Uhr in den Pfarrsaal einlädt. Eintritt sind freiwillige Spenden

Zur Person: Der Lilienfelder Heinrich Wohlmeyer ist Ressourcenökonom, Publizist, Jurist und bewirtschaftet einen Bergbauernhof.

TÜRNITZ

Freitag, 27. November

HLW Türnitz. Der Tag der offenen Tür findet von 13 bis 18 Uhr statt. Am Samstag, 28. November, wird von 9 bis 13 Uhr in der Schule informiert.

Samstag, 28. November

Alpenländisches Adventsingen. Unter dem Motto „Still, o Himmel“ steht die siebente Auflage um 16 Uhr in der Pfarrkirche. Mitwirkende sind die Lilienfelder Turmbläser, die Schrambacher Geigenmusik, das Harfenduo Wallisch-Poglitsch, ein Blockflötenensemble, der Kirchenchor Türnitz, der Familiengesang Poglitsch, das Vokalensemble des Konservatoriums und Bernhard Hanak an der Orgel. Karten sind in den Raiffeisenbank-Filialen Türnitz und Lilienfeld sowie bei Michael Poglitsch unter 0676/7174331 oder mpoglitsch@hotmail.com erhältlich. Es gibt Platzkarten.