Erstellt am 19. Oktober 2015, 16:31

Alle Veranstaltungen im Bezirk Lilienfeld auf einen Blick. Ab sofort jede Woche neu auf NÖN.at: Der Veranstaltungskalender mit allen Events in Ihrer Region!

Auf das 30. Herbstkonzert in Hohenberg, welches am 31. Oktober in Szene geht, freuen sich bereits Monika Lederer und Monika Kraft (von links) sowie Andreas und Anton Weissböck (von links). Foto: privat-H. Ressl  |  NOEN, privat-H. Ressl

LILIENFELD

Mittwoch, 21. Oktober

  • Diabetiker-Selbsthilfegruppe. Im Speisesaal des Landesklinikums referiert um 18 Uhr Primar Christian Schelkshorn über „Injektionen, Alternativen zu Insulin“.

  • Auftaktveranstaltung. Um 18 Uhr beginnt der Infoabend zum Gesundheitsprogramm der Niederösterreichischen Gebietskrankenkasse, „Rauchfrei in 5 Wochen“. Veranstaltungsort sind die Räumlichkeiten der NÖGKK Lilienfeld. Das Programm startet am 4. November. Die Einheiten finden mittwochs statt. Anmeldung unter 05/08991154.

Samstag, 24. Oktober

Jungweinverkostung. Die Traisentaler Winzer präsentieren ab 19 Uhr ihre Jungweine. Die Verkostung findet im Gasthof Hof am Steg in Schrambach statt.

Montag, 26. Oktober

Naturfreunde. Abmarsch der Sternwanderung zur Schneerosenwarte-Pechkogel ist um 12 Uhr vom Gasthof Steg oder vom Tennisplatz. Infos bei Obfrau Lore Dutter, 0680/1120701, oder bei Oswald Herster, 02762/54547.

Dienstag, 27. Oktober

Vernetzungstreffen. Zum Info-Abend „Unser Leben mit den Flüchtlingen“ lädt das Personenkomitee mit Margot Cammerlander, Gerald Danner, Stadträtin Elfriede Ressl, Anas Said und Traude Schmid. Geladen sind Menschen aus Lilienfeld und Umgebung, die bereit sind, mehr auf Asylwerbern oder Asylanten zuzugehen, ihnen beizustehen oder zu helfen. Beginn ist im Pfarrsaal um 19 Uhr. Impulse geben Personen, die beruflich oder ehrenamtlich mit Flüchtlingen arbeiten. Leute, die schon Freundschaften mit Flüchtlingen haben, werden zudem berichten, welchen Herausforderungen sie sich stellen müssen.

Mittwoch, 28. Oktober

Tag der offenen Tür. Von 9 bis 14 Uhr gibt die Landesberufsschule Einblick in die Werkstätten.

ANNABERG

Freitag, 23. Oktober

Doppelausstellung. Noch bis 1. November sind am Freitag, Samstag, Sonntag und an Feiertagen von 10 bis 17 Uhr die zwei Ausstellungen „Pilgerwege und Dorfgeschichten, Annaberg an der Via Sacra“ im renovierten Pfarrhof sowie „Landschaft im Wandel, Zeit verändert Raum“ im alten Gemeindehaus geöffnet.

Montag, 26. Oktober

Herbstwanderung. Unter dem Motto „Jochis Höfe-Abenteuer“ wird von 11 bis 15 Uhr in Joachimsberg zu den Bauernhöfen marschiert. Startpunkt ist am Schaglhof. Das Programm bietet Holzdrechseln, Figurenschnitzen mit der Motorsäge und eine Almolympiade. Informiert wird auch über Kräuter. Die Veranstaltung findet nur bei Schönwetter statt.

ESCHENAU

Dienstag, 20. Oktober

Kurs. Zum Motto „Lebensqualität im Alter“ startet das Trainingsprogramm für Menschen ab der Lebensmitte mit Marianne Janisch um 19 Uhr im Pfarrsaal.

Mittwoch, 21. Oktober

Vortrag. Erziehung ist (k)ein Kinderspiel“ lautet das Thema des Vortrags von Nina Jappel-Wildeis im Gasthaus Wochner. Veranstalter ist der Elternverein.

HAINFELD

Samstag, 24. Oktober

Tanzabend. Um 20 Uhr beginnt im Landgasthof „Zum Schüller“ bei freiem Eintritt der erste Tanzabend der Big Band der Stadtkapelle Hainfeld. Bei freiem Eintritt präsentiert die Big Band Stücke aus Swing, Blues und Rock`n Roll.

HOHENBERG

Mittwoch, 28. Oktober

Ausflug. Einen Ausflug ins Waldviertel organisiert der Seniorenbund Hohenberg. Es steht eine Besichtigung der Energieausstellung in der Sonnenwelt in Großschönau, Mittagessen und eine kurze Besichtigung der Wallfahrtskirche St. Wolfgang, geführter Stadtrundgang durch die Bierbrauer- und Kuenringerstadt Weitra mit abschließendem Besuch einer der letzten Zwirnknopferzeuger am Programm. Der Ausklang erfolgt in Mautern. Abfahrt ist um 7.30 Uhr am Kirchenplatz in Hohenberg oder der gewünschten Einstiegstelle, Preis für Bus, Eintritte und Führungen: 40 Euro, mit NÖCard 36 Euro. Anmeldung und Auskunft bitte unter 02767/78097, 0664/1029928 oder unter gudrun.greif@aon.at.

KAUMBERG

Freitag, 23. Oktober

FF-Flohmarkt. Die Freiwillige Feuerwehr Kaumberg ersucht um Warenspenden aller Art für den Flohmarkt. Diese können am Mittwoch, 21. Oktober, von 14 bis 18 Uhr und am Donnerstag, 22. Oktober, von 8 bis 11 Uhr im FF-Haus abgegeben werden. Größere Mengen oder sperrige Waren holt die FF im örtlichen Bereich auch selber ab. Der Flohmarkt hat am Freitag, 23. Oktober, von 14 bis 18 Uhr sowie am Samstag, 24., und Sonntag, 25. Oktober, von 9 bis 18 Uhr geöffnet.

Samstag, 24. Oktober

3. Kaumberger Heimatabend. Musikalisches und Literarisches wird unter dem Motto „Fein sein, beinander bleiben“ in der Mehrzweckhalle dargeboten. Es findet auch die Prämierung der Sieger des Fotowettbewerbs und die Ehrung verdienter Vereinsfunktionäre durch die Marktgemeinde Kaumberg statt. Beginn ist um 19.30 Uhr.

Donnerstag, 29. Oktober

Wohnbau. Die Spatenstichfeier für die neue Reihenhausanlage auf der Bröthaler Wiese beginnt um 15 Uhr. Die Begrüßung der Gäste erfolgt durch den geschäftsführenden Vorstand der Wohnungs- und Siedlungsgenossenschaft ATLAS, Anton Bosch. Festredner sind Bürgermeister Michael Singraber und Nationalratsabgeordneter Johann Höfinger. Die musikalische Umrahmung obliegt der Jugend- und Trachtenkapelle Kaumberg.

KLEINZELL

Montag, 26. Oktober

Pfarre. Die zweite Familienwallfahrt unter der geistlichen Leitung von Pfarrer P. Altmann Wand führt nach Maria Langegg. Abfahrt mit dem Bus ist um 13 Uhr. Von Aggstein geht es zu Fuß zur Wallfahrtskirche Maria Langegg. Anmeldungen bei Firma Rieder unter 02766/208 oder bei Silvia Birkner unter 0680/2128488. Die Wallfahrt findet nur bei Schönwetter statt. Kosten für Erwachsene um die zehn Euro, Kinder sind frei.

MITTERBACH

Samstag, 24. Oktober
Konzert. Das Oberkrainer Fan-Quintett mit Gitti, Heidi und Peter spielt ab 19.30 Uhr in der Alten Gerberei. Die Veranstaltung findet im Zuge der NÖ Landesausstellung statt. Karten um zehn Euro sind an der Abendkassa erhältlich.

Sonntag, 25. Oktober
Almhüttenfest. Ab 10 Uhr lädt das s’Balzplatzerl auf der Gemeindealpe zum Hüttenfest mit Musik und kulinarischen Spezialitäten ein.

Montag, 26. Oktober
Bezirksjugendorchester. Die Jungmusiker des NÖ Blasmusikverbands unter der Leitung von Andreas Simbeni treten um 18 Uhr in der Alten Gerberei auf. Der Eintritt beträgt sieben Euro für Erwachsene und fünf Euro für Schüler.

Mittwoch, 4 November.

Erntefest. Das Erntefest-Buffet findet ab 11.30 Uhr im Gasthaus Rauscher statt.

ROHRBACH

Sonntag, 25. Oktober

Pfarre. Nach dem Gottesdienst am Weltmissionssonntag werden ab 10 Uhr fair gehandelte Produkte aus der Dritten Welt verkauft.

Montag, 26. Oktober

Blutspendeaktion. Das Rote Kreuz hält von 9 bis 12 Uhr und von 13 bis 15 Uhr im Mehrzwecksaal eine Blutspendeaktion ab.

ST. AEGYD

Samstag, 24. Oktober

  • Kabarett. Mit sportlichem Witz, ausdauernd locker und herzerfrischend offen präsentiert Angelika Niedetzky ihr erstes Solo-Kabarett-Programm „Marathon – Lauf meines Lebens“ , um 20 Uhr im St. Aegyder Gemeindefestsaal. Vorverkaufskarten sind unter 0680/1233925, bei der Sparkasse und der Raiffeisenbank St. Aegyd, am Gemeindeamt sowie in der Trafik Pfeffer erhältlich.

  • Fotografie-Workshop. „Vom Schnappschuss zur Fotografie“, einen Praxisworkshop mit Übungen zur Bedienung der Kamera, Einstellungen, Bildausschnitt und vieles mehr bieten die Naturfreunde unter der Leitung von Rudi Schneck an. Info und Anmeldung bei Susanne Riedler, 0664/73600752.

Samstag, 31. Oktober

Herbstkonzert. Ihr 30. Herbstkonzert geben die Chorgemeinschaft und der Musikverein Hohenberg um 19 Uhr im Festsaal St. Aegyd. Durch das Programm führt Elisabeth Wiesbauer. Vorverkaufskarten gibt es im Schuhaus Köstinger in Hohenberg.

ST. VEIT

Sonntag, 25. Oktober

Konzert. Im Duett mit Josie Gilits gibt „Austria 3“ Bandleader und Austropop-Legende Ulli Bäer ab 21 Uhr im Pub „Highlander“ in Wiesenfeld ein stimmungsvolles Konzert. Eintritt ist frei.

Donnerstag, 29. Oktober

  • Schulung. Josef Kram hält zwischen 19 Uhr und 21 Uhr in der NNöMS einen Kurs zum Thema „Gestalten von Fotobüchern“ ab. Start der sechs lehrreichen

  • Einheiten ist am 29. Oktober. Anmeldung im Gemeindeamt bis 22. Oktober möglich.

Samstag, 14. November

Auftritt. Joesi Prokopetz, österreichischer Liedermacher, Musiker, Autor, Darsteller und Kabarettist, tritt um 17 Uhr im Festsaal der NNöMS auf. Karten für den unterhaltsamen Abend sind beim Gemeindeamt erhältlich.

TRAISEN

Dienstag, 20. Oktober

Rechtsberatung. Der Lilienfelder Anwalt Peter Eigenthaler berät zwischen 16.30 und 18 Uhr im Gemeindeamt.Diese kostenlose juristische Erstberatung findet jeden dritten Dienstag im Monat statt.

Donnerstag, 22. Oktober

Wirbelsäulengymnastik. Zum Acht-Wochen-Kurs lädt der ASKÖ Traisen in den Turnsaal der Volksschule Traisen. Beginn ist jeweils um 18 Uhr. Eine Anmeldung ist bis unbedingt bis Mittwoch, 21. Oktober, bei Monika Liegle unter 0664/3451928 oder per E-Mail an monika@liegle.at erforderlich.

Samstag, 24. Oktober
After-Oktoberfest-Party. Die Werkssportvereinssektion Stockschützen Traisen lädt um 21 Uhr in den Gerhard-Bauer- Evendtstadl. DJ SamY, DJ Rudny MC und DJ Marc Bix sorgen für Feierstimmung.

Sonntag, 25. Oktober
Konzert. Das Bezirksjugendorchester unter Andreas Simbeni spielt ab 18 Uhr im Volksheim auf.

Montag, 26. Oktober

Fit Marsch. Es werden zwei Routen angeboten. Abmarsch ist um 9.30 Uhr vom Volksheim Traisen. Route 1: Pfarrkirche - Taurer - Tarschberg - Inzenreith - Buchberg - Jausenstation Hollaus - Traisen (zirka 14 Kilometer); Route 2: Pfarrkirche - Tiefental - Inzenreith - Buchberg - Jausenstation Hollaus - Traisen (zirka 7 Kilometer). Es wird bei jeder Witterung gewandert. Veranstalter sind das Kulturreferat und die Naturfreunde.

TÜRNITZ

Mittwoch, 21. Oktober

Basteltreff. Der nächste Bastelnachmittag unter Leiterin Romana Horvat steht unter dem Motto „Teebeutelboxen erstellen“. Treffpunkt ist das Cafe Kino im Schloss Freiland. Beginn ist um 15 Uhr. Der Unkostenbeitrag für die Teilnahme am Kreativtreff liegt bei fünf Euro.