Erstellt am 28. November 2015, 09:27

von Gila Wohlmann

Hainfeld wurde zur Lichterstadt. Adventauftakt am Freitagnachmittag am Hainfelder Hauptplatz.

 |  NOEN, Gila Wohlmann
Die Hainfelder Lichterstadt wurde im Rahmen des Wochenmarktes eröffnet. Dabei gaben die 4. Klasse der Volksschule und die russischen Schwestern Mika und Aida Abdullaeva musikalische Ständchen.

Überdies konnte man beim Christkindlpostamt seine Wünsche bekanntgeben; eine Verlosung zog ebenso Gäste an.

Für das leibliche Wohl sorgte das Wochenmarkt-Team. In den Geschäften sind nun in der Adventzeit liebevoll gezierte Christbäume zu  bewundern, ebenso ist die Stadt mit zahlreichen Laternen geschmückt.