Erstellt am 04. Februar 2016, 16:33

von Gila Wohlmann

Ladendieb auf frischer Tat ertappt!. Nimm‘ zwei, zahl eine: Das war die Devise eines ausländischen Ladendiebes, der am Donnerstagnachmittag in der Billa-Filiale in Lilienfeld einkaufen ging.

 |  NOEN, Polizei
Eine Getränkedose zahlte der Mann ordnungsgemäß an der Kassa, die zweite wollte er an Kassierin unter der Jacke vorbeischmuggeln und das vor Augenzeugen – mehrere andere Kunden befanden sich im Geschäft.  Doch der Mann hatte die Rechnung ohne die aufmerksame Billa-Angestellte gemacht.

Dem Mann wurde die nicht bezahlte Dose abgenommen. Der Aufforderung des Personals, bis zum Eintreffen der Polizei zu warten, kam der Flüchtling freilich nicht nach. Er nahm seinen Rucksack (samt der einen bezahlten Dose) und machte sich mit dem Fahrrad aus dem Staub. Er konnte gefasst werden, die Einvernahmen laufen.