Lilienfeld

Erstellt am 21. März 2017, 06:00

von NÖN Redaktion

Primar verlässt Spital. Franz Pfeffel, Leiter der Abteilung für Innere Medizin, wechselt Arbeitsplatz.

 |  NOEN

Das Landesklinikum Lilienfeld verliert einen seiner führenden Mediziner: Primar Franz Pfeffel, der zehn Jahre ärztlicher Standortleiter war und seit fast vierzehn Jahren der Abteilung für Innere Medizin vorsteht, verlässt das Krankenhaus, um sich neuen beruflichen Herausforderungen zu stellen. Der frei werdende Leitungsposten soll rasch ausgeschrieben werden.

Mehr zum Thema findest du in der aktuellen NÖN-Printausgabe sowie im NÖN.at ePaper