Türnitz

Erstellt am 20. April 2017, 11:51

B20 zwischen Türnitz und Annaberg gesperrt.

 |  Schachinger

Am frühen Donnerstagvormittag war die B 20 zwischen Türnitz und Annaberg gesperrt. Es hat rund 1,3 Meter geschneit. 

Auch in weiteren Teilen Niederösterreichs wird vor Lawinengefahr, verursacht durch die starken Schneefälle gewarnt. Für Donnerstag wurde in den Ybbstaler Alpen und im Rax-Schneeberggebiet oberhalb der Waldgrenze eine große Lawinengefahr (Stufe "4" der fünfteiligen Skala) prognostiziert, in den übrigen Regionen ein erhebliches Risiko. 

Auch in St. Veit an der Gölsen bot sich am Donnerstagvormittag eine Winterlandschaft: 

   |  zVg

   |  zVg