Erstellt am 28. Mai 2016, 15:28

von Freiwillige Feuerwehr

Nächtlicher Unwettereinsatz. Nach einem heftigen Gewitter war die B20 auf dem Annaberg an mehreren Stellen überflutet worden. Am Fuße des Annabergs war ein Durchfluss Rohr verklaust und das Wasser mit Geröll und Schwemmgut ist über die Strasse bzw. durch ein Lagergebäude geschwemmt worden.

 |  NOEN, zVg
Am Fuße des Annabergs war ein Durchflussrohr verklaust und das Wasser mit Geröll und Schwemmgut ist über die Straße bzw. durch ein Lagergebäude geschwemmt worden. Die Feuerwehr reinigte, in einem zweistündigen Einsatz, die Straße und entfernte die Verklausung.

Im Einsatz standen:

FF Wienerbruck mit 7 Mann
FW Annaberg mit 2 Mann
und 2 Mann der Polizei

x  |  NOEN, zVg


x  |  NOEN, zVg


x  |  NOEN, zvg


x  |  NOEN, zVg