Erstellt am 15. März 2016, 04:49

Ortschef als Lebensretter. Der St. Veiter Bürgermeister Johann Gastegger und Landwirt Thomas Zöchling, ebenfalls ein St. Veiter, wurden am Mittwoch zu Lebensrettern.

 |  NOEN, zVg
Ein Hohenberger hatte auf der B 20 zwischen Wilhelmsburg und St. Georgen nach einer Herzattacke die Kontrolle über sein Fahrzeug verloren und kollidierte mit einem Lastwagen.



Gemeinsam befreiten die beiden St. Veiter den 58-jährigen Lenker, der noch immer angegurtet im Auto „gefangen“ war, und reanimierten das Unfallopfer. Der Notarztwagen St. Pölten übernahm anschließend die Versorgung und überstellte den Mann ins Universitätsklinikum St. Pölten.

Den kompletten Artikel finden Sie in der aktuellen Print-Ausgabe der NÖN Lilienfeld