Erstellt am 15. März 2016, 22:04

PKW in Bach gestürzt. Um 8:00 wurde die FF Wienerbruck zu einen Verkehrsunfall im Türnitzgraben alarmiert.

 |  NOEN, FF Wienerbruck
Ein Lenker streifte mit seinem Fahrzeug einen entgegenkommenden PKW und stürzte anschließend in den Bach. Beide Lenker blieben glücklicherweise unverletzt. Am im Bach gestürzten PKW entstand erheblicher, am andern Fahrzeug nur ein geringer Sachschaden. Die Feuerwehr sicherte die Unfallstelle und unterstützte den Abschleppdienst bei der Bergung.

x  |  NOEN, FF Wienerbruck


An diesem Vormittag wurde die Feuerwehr zu einen weiteren Verkehrsunfall gerufen. Eine Ungarin rutschte von der schneeglatten Fahrbahn von der Straße. An diesem Fahrzeug entstand kein Sachschaden und konnte von der Feuerwehr rasch geborgen werden.