Rohrbach an der Gölsen

Erstellt am 09. Oktober 2016, 13:13

von Eva Steyrer

"3. Gölsentaler Chöretreffen“ als Ohrenschmaus. Als Ohrenschmaus entpuppte sich das „3. Gölsentaler Chöretreffen“ im vollbesetzten Turnsaal der Volksschule Rohrbach.

Die fünf teilnehmenden Chöre, der 3 Klang Chor Rohrbach unter der Leitung von Gottfried Holzer, die Bäuerinnen Singgruppe Ramsau mit Chorleiterin  Monika Hirtl, der Kirchenchor Rohrbach, angeführt von Christian Kotas, der Chor St. Veit unter der Leitung von Agnes Schaffhauser und der Chor 70 Hainfeld mit den zwei Chorleitern Barbara Zidar-Willinger und Klavs Liepins gaben ihre musikalischen Schmankerl zum Besten.

Die humorvolle Moderation von Vizebürgermeisterin Eva Steyrer rundete das Konzert ab. Als Höhepunkt des Abends wurde ein gemeinsam gesungenes Volkslied präsentiert, das die 120 Sängerinnen und Chorsänger unter der Leitung von Gottfried Holzer gekonnt darboten. Mit kulinarischen Schmankerl dankte Gottfried Holzer den Gastchören.

3KlangChor Obfrau Karin Heindl dankte indes Bürgermeister Karl Bader für die großartige Unterstützung der Gemeinde. Von dem Gebotenen begeistert zeigten sich auch Abt Matthäus Nimmervoll, Wirtschaftskammerobmann Karl Oberleitner, Volksschulleiterin Magdalena Fertner, Kulturgemeinderat Leopold Sindl und Gemeinderätin Anna Klinger sowie Gemeindeärztin Dr. Brigitte Groiß.