Erstellt am 26. November 2015, 11:33

von Nadja Straubinger

Sammeln für Flüchtlinge: „Haben schon viel zusammen“. ASBÖ St. Veit sammelt Sachspenden für Flüchtlinge. FF Wiesenfeld und Rainfeld halfen mit.

Erich Schachner freut sich über die Resonanz in der Bevölkerung. Foto: privat  |  NOEN, privat/Meyer Christianmeyka fotography

Vor einigen Wochen startete der Samariterbund St. Veit eine Sammelaktion für Flüchtlinge. Initiator Erich Schachner ist begeistert von der Resonanz in der Bevölkerung: „Wir haben schon viel zusammen.“ Am Wochenende fanden Sammelaktionen bei den Freiwilligen Feuerwehren Wiesenfeld und Rainfeld statt.

„Wir hätten nicht gedacht, dass so viele kommen. Die Leute sind aus dem ganzen Bezirk angereist“, berichtet Schachner.

Abgegeben wurde alles, von Kinderkleidung über Schreibzeug bis hin zu Hygieneartikeln. Die Waren wurden gleich bei den Feuerwehren sortiert, kartoniert und für die Dienststelle palettiert. Genommen werde alles, aber gebraucht werden etwa noch Spielsachen. Schachner: „Da wurde weniger abgegeben.“