Erstellt am 05. März 2016, 10:59

SPÖ-Fans seit 50 Jahren. Auszeichnungen standen im Mittelpunkt des SPÖ-Treffens. Altortschef Herbert Mitterböck und Bürgermeister Rudolf Pfeffer wurden für 50 Jahre Parteimitgliedschaft geehrt.

 |  NOEN, zVg

Die SPÖ St. Aegyd zählt derzeit 142 Mitglieder, darunter viele, die bereits lange Jahre der Sozialdemokratischen Partei angehören. Respekt und Hochachtung, darauf sind wir sehr stolz“, sagte Vorsitzender Christian Pomberger bei der Jahreshauptversammlung der SPÖ St. Aegyd.

Gute Zusammenarbeit

Pomberger wies auch auf die gute Zusammenarbeit in der Partei und mit den Neben- und Teilorganisationen sowie auf diverse Aktivitäten wie Blumen- und Ostereieraktion sowie auf das Frauencafé am 12. März im Gasthof Vogelleitner hin. Im Mittelpunkt standen Ehrungen, wobei Hilde Geissler für 25 Jahre, Manfred Frostl, Brigitte Leodolter, Walter Schachinger, Rudolf Wochner, Karl Schweiger und Rudolf Konrad für 40 Jahre sowie Adolf Praschl, Hildegard Mayer, Altortschef Herbert Mitterböck und Bürgermeister Rudolf Pfeffer für 50 Jahre Parteimitgliedschaft geehrt wurden.

Mit Nachrichten aus der Gemeindestube wartete Bürgermeister Rudolf Pfeffer auf, Landtagsabgeordnete Karin Scheele informierte unter anderem über die aktuelle Flüchtlingssituation. Ebenfalls auf großes Interesse stießen die Berichte der befreundeten Organisationen wie Volkshilfe, Kinderfreunde, Eltern-Kind-Zentrum, Frauenorganisation, Pensionistenverband und ARBÖ.