St. Aegyd am Neuwalde

Erstellt am 22. August 2016, 08:07

von NÖN Redaktion

Toller Bauernmarkt trotzte strömendem Regen. Bei strömendem Regen wurde am Sonntag der 38. St. Aegyder Bauernmarkt eröffnet.

Produkte heimischer Bauern und Arbeiten St. Aegyder Hobbykünstler, Tanz und Unterhaltung, Ausstellungen, Quizspiel, Bezirks-Forst-Bewerb, Museumsmeile, Kinderprogramm und vieles mehr standen am Programm.

„Wir konnten alles in allem den Tag programmgemäß durchziehen und hatten, nachdem sich das Wetter beruhigt hatte, sicher wieder so an die 3.000 Besucher“, freut sich Organisatorin Maria Weirer.