St. Veit an der Gölsen

Erstellt am 15. Juli 2016, 14:53

Pkw-Lenkerin kollidiert mit Mopedfahrerin. Verkehrsunfall auf der B 18 am Freitagvormittag bei der Kreuzung mit dem Radweg in Wiesenfeld.

zVg

Eine Lenkerin aus Schwarzenbach fuhr mit ihrem Moped von St. Veit kommend auf der B 18. Ein entgegenkommender Pkw wollte nach links in die Kreuzung beim Radweg einbiegen. Die Autolenkerin aus Wiesenfeld dürfte dabei die Mopedlenkerin übersehen haben, wodurch es zum Zusammenstoß kam. Dabei wurde die Mopedlenkerin gegen die Windschutzscheibe geschleudert.

Das Auto kam nach der Kreuzung an einer Mauer zum Stillstand. Die schwer verletzte Zweiradfahrerin wurde mit dem ASBÖ in das Krankenhaus Lilienfeld transportiert.

zVg

Auch die Autofahrerin musste ins Spital. Beim Eintreffen der FF Wiesenfeld mit dem Tanklöschfahrzeug war die Polizei bereits vor Ort. Die Unfallstelle wurde abgesichert und die Fahrzeuge wurden von der B 18 weggebracht. Nach den Aufräumarbeiten und der Reinigung der Straße konnte die abwechselnde Sperre der B 18 wieder aufgehoben werden.