Erstellt am 03. April 2016, 11:38

von NÖN Redaktion

PKW krachte in Geländer. Am Samstag um 17:31 Uhr wurde die FF-Wiesenfeld zu einer PKW-Bergung in die Nähe Kreuzung Wohnhausanlage alarmiert.

 |  NOEN, Werner Planer
Ein PKW bog aus der Bahnzeile in die Schwarzenbachstraße. Dabei konnte der Lenker das Fahrzeug nicht mehr unter Kontrolle halten. Der PKW kam ins Schleudern, krachte auf der Gegenfahrbahn in das Geländer, drehte sich um und wurde wieder auf die Straße geschleudert. Durch den Aufprall wurde das Betonfundament verschoben. Verletzt wurde dabei niemand.

x  |  NOEN, Werner Planer