Erstellt am 17. November 2015, 06:38

120 Schüler auf der Bühne. Die Probearbeiten des Musicals "The Wiz - Der Zauberer von Oz" sind in vollem Gange. Ab 26. November singen, tanzen und musizieren Schüler des Stifts Melk im Barockkeller.

 |  NOEN, zVg

Dorothy wird von einem tobenden Sturm ins magische Land Oz gewirbelt. Gemeinsam mit ihren Gefährten macht sie sich auf die Suche nach dem Zauberer von Oz ... Bereits seit Jänner proben 120 Schüler des Stiftgymnasiums Melk das Musical „The Wiz – Der Zauberer von Oz“. Am 26. November starten die Vorführungen im Barockkeller des Stiftes.

Die Musicaltradition des Stiftes begann vor 31 Jahren mit dem Musical „Jesus Christ Superstar“. Nach 2010 und 2013 führt August Brückler dieses Jahr wieder Regie. Die musikalische Leitung liegt bei Thomas Foramitti.

Zusammenarbeit aller Schulstufen

Gesamtorganisatorin Maria Gruber erklärt: „Das Ensemble setzt sich aus Kindern der ersten bis zur achten Schulstufe zusammen. Mit dabei sind Oberstufen- und Unterstufenchor, Band und Schauspieler.“ Kathi Rank macht sich als Dorothy auf die Suche nach dem Zauberer von Oz. Dessen Figur spielt Markus Gansberger.

Das Bühnenbild sowie die Kostüme gestalten der bildnerische Zweig des Stiftes sowie einige Lehrerinnen. „Generell wird das Projekt von sehr vielen Lehrkräften unterstützt“, so die Organisatorin. Der Kartenverkauf läuft, wie gewohnt, ausgezeichnet. Erhältlich sind die Karten zum Preis von 15 Euro in der Stiftspforte – ausnahmslos bei persönlicher Abholung.
 


Musical-Termine:

Im Barockkeller des Stiftes:

Donnerstag, 26. November, 19 Uhr

Freitag, 27. November, 19 Uhr

Samstag, 28. November, 19 Uhr

Montag, 30. November, 19 Uhr

Dienstag, 1. Dezember, 19 Uhr

Donnerstag, 3. Dezember, 19 Uhr

Samstag, 5. Dezember, 19 Uhr

Sonntag, 6. Dezember, 19 Uhr