Erstellt am 29. Dezember 2015, 04:03

56.233 freiwillige Stunden. Bezirksstelle Ybbs präsentierte bei der Weihnachtsfeier in der Stadthalle ihre stolze Einsatzbilanz und ehrte Mitglieder.

RK-Geschäftsführer Hannes Haberfellner, Bezirksstellenleiter-Stellvertreter Alfred Elias, Bezirksstellenleiter Werner Hoffer erhielten von Maria Harrer und Franz Brachinger von der Dorfgemeinschaft Theinstetten eine Spende über 700 Euro überreicht.  |  NOEN, Rotes Kreuz

Wenige Tage vor Weihnachten konnte Rotkreuz-Bezirksstellenleiter Werner Hoffer zahlreiche Gäste in der Stadthalle zur Weihnachtsfeier und Betriebsversammlung willkommen heißen.

Dabei wurden auch interessante Zahlen präsentiert: Derzeit sind in der Bezirksstelle Ybbs 327 ehrenamtliche Mitarbeiter im Einsatz. Im Einsatzzeitraum 1. November 2014 bis 31. Oktober 2015 gab es 11.489 (- 3,14%) Rettungs- und Krankentransporte. Insgesamt wurden 431.546 Kilometer (+ 0,50%) zurückgelegt.

Jugendrotkreuz gewann Wanderpokal

Das Notarztfahrzeug (NEF) musste insgesamt 1.200 Mal ausrücken und legte dabei heuer 44.083 Kilometer (2014 36.627km) zurück. Das Kriseninterventionsteam rückte 32 Mal (Vorjahr 73 Mal) aus. Einen großen Erfolg feierter heuer das Jugendrotkreuz Ybbs-Blindenmarkt. Die Kids gewannen zum vierten Mal in Folge den Wanderpokal. Bei der Feier wurden dann auch zahlreiche Mitarbeiter geehrt und befördert.

Für 2.500 Ausfahrten wurde Helmut Eder mit der Fahrtenspange für 2.500 Ausfahrten geehrt.

Sarah Brandstetter und Stefan Traxler erhielten für 10 Jahre das Dienstjahresabzeichen Bronze, Gertraud Laher für 15 Jahre jenes Silber. Das Abzeichen in Gold (20 Jahre) erhielt Christian Reichhard.

Gold für 30 Jahre gab es für Helmut Eder und Martin Scherwitzl. Die Verdienstmedaille in Bronze ging an Christoph Bichler, die Verdienstmedaille in Gold erhielt Alfred Elias.


Rotes Kreuz

Ehrenamtliche Mitarbeiter: 327

Kriseninterventionsteam: 32 Einsätze

Einsatzstatistik(1. November 2014 bis 31. Oktober 2015) für Rettungs-und Krankentransport:

11.489 Transporte.............- 3,14%

431.546 km......................+ 0,50%

56.233 freiwillig geleistete Stunden (2014 = 53.568)

Einsatzstatistik NEF vom 01.12.14 bis 30.11.15

1.200 Einsätze..............(2014 = 1.121)

44.083 km...................(2014 = 36.627 km)

5.788 Stunden .............(2014 = 5.838)

davon 2.468 ehrenamtlich geleistete Stunden ..............(2014 = 3040)

geplante Investitionen 2016

- Behelfskrankentransporter BKTW.............................25.000 Euro

- Aufenthaltsraum 2. Obergeschoß................................12.000 Euro

- Renovierung Hausfassade...........................................8.000 Euro

- Umbau Dienstaufsichtsraum......................................15.000 Euro

- Warmwasserspeicher-Aufrüstung Bezirksstelle ...........8.000 Euro