Erstellt am 02. November 2015, 09:17

Alle Veranstaltungen im Bezirk Melk auf einen Blick.

Der Bauernbund St. Leonhard und die Bäuerinnen laden zum 35. Leonhardifest ins Volkshaus ein. Am Samstag werden ab 16 Uhr die ausgeschiedenen Ortsbauernräte geehrt, anschließend ist Heurigenbetrieb. Ab 19.30 Uhr stellt Wolfgang Moser, Vize-Weltmeister der Zauberkunst, seine Zauberkünste unter Beweis. Am Sonntag wird um 9 Uhr die hl. Messe, musikalisch gestaltet vom Bezirksbäuerinnenchor Pöggstall, gefeiert. Um 10 Uhr startet der Leonhardiritt am Lagerhausplatz mit Pferdesegnung im Schlosspark. Im Bild: Karl Brader, Bauernbund-Obmann Ritzengrub, Bäuerinnen-Obfrau Claudia Gallistl und Stefan Riegler-Nurscher, Obmann des Bauernbundes St. Leonhard.  |  NOEN, Gemeinde

MELK

Mittwoch, 4. November

Kartenrunde. Der Pensionistenverband Melk trifft sich um 15 Uhr zum Kartenspiel im Café Madar‘s Pub am Rathausplatz.

Donnerstag, 5. November

Kegeln. Die Melker Senioren treffen sich im Sportzentrum um 15 Uhr zum Kegeln.

Erzählkonzert. In der Tischlerei Melk Kulturwerkstatt „Der Floh im Ohr“, ein Erzählkonzert für Kinder um 16 Uhr aufgeführt. Ab vier Jahre.

Theater. Im Stück „Feuerseele - Sie kämpfte für den Frieden“ steht die österreichische Pazifistin Bertha von Suttner im Zentrum. Aufgeführt wird es im Dietmayrsaal des Stiftes. In dem Theatersolo taucht Maxi Blaha, musikalisch begleitet, in ihre Geschichte ein. Beginn: 19.30 Uhr. Karten an der Stiftspforte, 02752/555230.

Freitag, 6. November

Rechtsauskunft. In der Rechtsanwaltskanzlei von Dr. Ulrike Koller, Linzer Straße 9, wird von 14 bis 16 Uhr kostenlose Rechtsauskunft angeboten.

Konzert. Luis Ribeiro, ein austro-brasilianischer Percussionist, bietet eigene Kompositionen mit einer Vielfalt von traditionellem Samba bis modernen „World Music Beats“ dar. Beginn ist um 20 Uhr in der Tischlerei Melk Kulturwerkstatt.

Samstag, 7. November

Konzert. Die österreichische Band „Folkshilfe“ gastiert um 20 Uhr in der Tischlerei Melk Kulturwerkstatt.

Mittwoch, 11. November

Betriebsbesichtigung. Die Melker Senioren unternehmen eine Betriebsbesichtigung bei der Firma Fonatsch in Melk. Abfahrt: 13.15 Uhr vom Kupferkanne-Parkplatz. Anmeldung unter 0676/9346970.

ARTSTETTEN-PÖBRING

Dienstag, 10. November

Pflanzaktion. Im Schlosspark werden unter dem Motto „Adel vernaschen“ alte Obst- und Beerensorten sowie Gartenblumen vormittags angeboten.

Freitag, 6. bis Sonntag, 8. November

Novemberfest. Unter dem Motto „Heiß in den Winter“ lädt die freiwillige Feuerwehr zum Novemberfest ins Feuerwehrhaus Pöbring ein. Musik: „Sound Controllers“ (Freitag und Samstag), „Die Edelsteiner“ (Samstag), „Ostronger Tanzbären“ (Sonntag). Beginn: 21 Uhr (Freitag und Samstag) und am Sonntag um 10 Uhr mit Frühschoppen.

BLINDENMARKT

Sonntag, 8. November

Blutspendeaktion. Das Rote Kreuz lädt zur Blutspendeaktion ins Rotkreuz-Haus von 8.30 bis 12 Uhr ein.

DUNKELSTEINERWALD

Mittwoch, 4. November

Bibelkurs. Das Kath. Bildungswerk veranstaltet einen Bibelkurs mit dem Titel „Bibel.kompakt“ an drei Abenden im Pfarrzentrum Gansbach. Beginn: 19 Uhr. Info und Anmeldung unter 0664/8170882.

Infoabend. Das Kath. Bildungswerk veranstaltet einen Infoabend zur Pilgerreise nach Santiago de Compostela vom 8. bis 15. April 2016 im Pfarrhof Mauer. Weiters erwartet die Besucher ein Rückblick auf den Pfarrausflug Slowenien (2011) und Prag (2015). Beginn: 18.30 Uhr.

EMMERSDORF

Donnerstag, 5. November

Vortrag. Das Kath. Bildungswerk lädt zum Vortrag „Syrien - Altes Kulturland einst und jetzt“ mit Bildpräsentation in den Seminarraum des Hotels Donauhof ein. Referent ist Pater Benno Maier. Beginn: 19 Uhr. Anmeldung bis 4. November, 02752/71627.

HOFAMT PRIEL

Samstag, 7. November

Faschingssitzung. Heuer wird in Hofamt Priel die Faschingssitzung pünktlich um 19.19 Uhr im Gemeindezentrum eröffnet. Eintritt: freiwillige Spenden.

HÜRM

Donnerstag, 5. November

Infoabend. Das Kath. Bildungswerk veranstaltet einen Infoabend zu den Themen Patientenverfügung und Vorsorgevollmacht mit Martin Kräftner im Gasthaus Schwaighofer-Zainer. Beginn: 19.30 Uhr.

KILB

Samstag, 7. November

Vortrag. Der Vortrag „Peru - Auf den Spuren der Inka“ wird nochmals im Bürgerspital gehalten. Beginn: 19.30 Uhr.

Sonntag, 8. November

Diaschau. Unter dem Titel „Mit der Kamera unterwegs. In Kilb“ erwartet die Besucher eine 20-minütige Diaschau im Bürgerspital. Zu sehen von 9 bis 12 und von 14 bis 19 Uhr.

KLEIN-PÖCHLARN

Samstag, 7. und Sonntag, 8. November

Weihnachtsausstellung. Hobbykünstler Josef Stoll stellt in seiner Galerie (Kirchenstraße 14) Krippen, Krippenfiguren, Schnitzereien, Mineralien und Dekorsteine aus. Die Ausstellung ist bis 6. Dezember jeden Samstag und Sonntag von 10 bis 17 Uhr zu sehen. Eintritt frei.

Samstag, 7. und Sonntag, 8. November

Flohmarkt. Die Pfarre veranstaltet einen Flohmarkt im Festsaal. Geöffnet am Samstag von 8 bis 16 Uhr und am Sonntag, von 9 bis 16 Uhr. Der Erlös kommt der Erhaltung der Pfarrkirche zugute.

LEIBEN

Samstag, 7. und Sonntag, 8. November

Hobby-Kunst-Advent. Bis 22. November lädt der Kultur- und Verschönerungsverein zum Hobby-Kunst-Advent mit traditioneller Handwerkskunst, jeweils am Samstag und Sonntag, ins Europaschloss ein. Gleichzeitig gibt es eine Krippenausstellung und jeden Samstag wird Kinderbasteln gratis angeboten. Geöffnet ist jeweils von 10 bis 18 Uhr.

LOOSDORF

Samstag, 7. und Sonntag, 8. November

Kleintierausstellung. Der Kleintierzuchtverein N71 lädt zur Ausstellung mit Kaninchen, Tauben, Geflügel, Zier-Geflügel und Vögel im Sportzentrum. Geöffnet: Samstag von 8 bis 18 Uhr, Sonntag von 8 bis 16.30 Uhr.

MANK

Donnerstag, 5. November

MaMaKi-Treffen. Die Gruppe trifft sich ab 9 Uhr wieder im Pfarrheim.

Freitag, 6. November

Musikantenstammtisch. Im Stadtcafé wird ab 18 Uhr wieder musiziert. Jeder ist mit seinem Instrument willkommen.

Samstag, 7. und Sonntag, 8. November

Theater. Die Theatergruppe „Spectaculum“ lädt zum Stück „Das Mädl aus der Vorstadt“ von Nestroy in den Stadtsaal ein. Beginn: 20 Uhr (Samstag), 18 Uhr (Sonntag).

MARBACH

Mittwoch, 11. November

Karbarett-Tage. Die Kabarett-Gruppe „Firlefanz“ gibt ihr neues Programm „Schwachsinn siegt“ im Festsaal zum Besten. Beginn: 19.30 Uhr. Kartentelefon (Montag bis Freitag, 15 bis 20 Uhr): 0664/3493308.

NEUMARKT

Samstag, 7. und Sonntag, 8. November

Buchausstellung. Die Pfarre lädt zur Buchausstellung ins Pfarrzentrum ein. Samstag von 14 bis 18 Uhr, Sonntag ganztägig.

Montag, 9. November

Notar-Sprechstunde. Notarin Nina Ofner bietet eine kostenlose Sprechstunde von 18 bis 18.45 Uhr im Gemeindeamt an.

Offenes Singen. Die Singgemeinschaft trifft sich wieder zum offenen Singen ab 19 Uhr im Gasthaus Gruber.

NÖCHLING

Donnerstag, 5. November

Vortrag. Das Kath. Bildungswerk lädt zum Vortrag „Verfolgte Christen weltweit“ mit Herbert Rechberger ins Pfarrheim ein. Beginn: 19.30 Uhr.

PÖCHLARN

Mittwoch, 4. November

Infoabend. Das „Soziale Netzwerk Pöchlarn“ lädt zur Auftaktveranstaltung zum Pilotprojekt „Zusammenleben in Pöchlarn“ ins Gasthaus Gramel ab 19 Uhr ein.

Freitag, 6. November

Evergreen-Tanzabend. Beim nächsten Tanzabend im Gasthaus Gramel spielt Manfred Resch auf. Beginn: 19.30 Uhr.

Konzert. Herbert Schedlmayer spielt mit seinen Musikern Lieder von Miles Davis im Rathauskeller. VVK: 18 Euro/AK: 20 Euro. Beginn: 20 Uhr.

Mittwoch, 11. November

Burnout-Prävention. Die NÖ Gebietskrankenkasse veranstaltet einen Vortrag mit dem Titel „Burnout-Prävention und Work-Life-Balance“ im Festsaal der Raiffeisenbank. Referent ist Dr. Norman Schmid, Klinischer- und Gesundheitspsychologe. Anmeldung erforderlich, 050/899-1254. Beginn: 18.30 Uhr. Eintritt frei.

RUPRECHTSHOFEN

Freitag, 6. November

Kindertheater. Irmgard Bauhofer ist mit ihrem Stück „Der König der Frösche oder ... und ewig lockt das Fröschebein“ ab 16 Uhr zu Gast im Gemeindesaal. Kartenverkauf bei den Volksbanken Ötscherland - Leonhofen, 02756/2240.

Samstag, 7. November

Spielenachmittag. Von 14 bis 17 Uhr wird zu einem Spielenachmittag in die Pfarrbücherei eingeladen.

ST. LEONHARD AM FORST

Samstag, 7. und Sonntag, 8. November

Leonhardifest. Der Bauernbund St. Leonhard und die Bäuerinnen laden zum 35. Leonhardifest ins Volkshaus ein. Am Samstag werden ab 16 Uhr die ausgeschiedenen Ortsbauernräte geehrt, anschließend Heurigenbetrieb. Ab 19.30 Uhr stellt Wolfgang Moser, Vize-Weltmeister der Zauberkunst, seine Zauberkünste unter Beweis. Am Sonntag wird um 9 Uhr die hl. Messe, musikalisch gestaltet vom Bezirksbäuerinnenchor Pöggstall, gefeiert. Um 10 Uhr startet der Leonhardiritt am Lagerhausplatz mit Pferdesegnung im Schlosspark.

ST. OSWALD

Sonntag, 8. November

Harmonikatreffen. Das nächste Treffen beginnt um 15 Uhr im Gasthaus Anny Wimmer.

SCHÖNBÜHEL-AGGSBACH

Samstag, 7. und Sonntag, 8. November

Christkindlmarkt. Auf der Burgruine Aggstein verzaubert bis 22. November jeden Samstag und Sonntag der Kunsthandwerks-Christkindlmarkt seine Besucher. Ein buntes Programm mit vielen Ausstellern, einem Mittelaltermarkt, einem Marionettentheater, Feuerkunst, einem Gewinnspiel, einem Märchen bei Kerzenschein uvm. wird geboten. Öffnungszeiten: 10 bis 19 Uhr. Shuttleservice vom Parkplatz weg wird angeboten.

YBBS

Mittwoch, 4. November

Multimediashow. Referent Sepp Puchinger berichtet im Rahmen einer Multimediashow mit Videoeinspielungen über das „Erlebnis Donau - Von den Quellen bis zum Donaudelta“ im Babenbergerhof. Beginn: 19.30 Uhr.Karten im VVK: Kerschner Reisen Wieselburg (Mankerstraße 6).

Donnerstag, 5. November

Infoabend. „Leo - Lernort Säusenstein“ lädt zum Infoabend der privaten Bildungseinrichtung für 3 bis 15+ Jährige vom Verein zur Förderung neuer Perspektiven in der Bildungslandschaft ins Stift Säusenstein ein. Beginn: 19 Uhr.

Freitag, 6. November

Vernissage. Die Ausstellung „Ansichtssache“ mit Fotografien und Fotomontagen von Josef Jahrmann wird um 19 Uhr in der Galerie im Zentrum eröffnet. Die Vernissage wird vom „MännerXang Loosdorf“ musikalisch umrahmt. Die Ausstellung ist bis 28. November jeweils Freitag und Samstag von 16 bis 20 Uhr geöffnet.

Freitag, 6. bis Sonntag, 15. November

Theater. Die Säusensteiner Theatergruppe führt das Stück „Der Pavillon“ von Alex Coppel im Babenbergerhof auf. Beginn ist an Freitagen und Samstagen, jeweils um 19.30 Uhr und an Sonntagen um 16 Uhr.

YSPERTAL

Samstag, 7. November

Kinderbasar. Die Elterngruppe des öffentlichen Kinderspielplatzes veranstaltet einen Kinderbasar im Feuerwehrhaus Ysper von 9 bis 12 Uhr.