Erstellt am 26. Oktober 2015, 05:57

Alle Veranstaltungen im Bezirk Melk auf einen Blick. Ab sofort jede Woche neu auf NÖN.at: Der Veranstaltungskalender mit allen Events in Ihrer Region!

Die Kabarett-Gruppe Firlefanz steigt für sieben Vorstellungen im Marbacher Festsaal wieder in den Ring. Gestartet wird am Donnerstag, 29. Oktober, um 19.30 Uhr. Mit im Gepäck haben die sechs Herrschaften ihr neues Programm „Schwachsinn siegt“. Sechs weitere Angriffe auf die Lachmuskeln werden am 30. und 31. Oktober sowie 11., 20., 21. und 22. November folgen. Vorverkaufskarten gibt es unter 0664/3493308 (Montag bis Freitag, 15 bis 20 Uhr). Weitere Infos unter www.kabarett-firlefanz.at. Im Bild (vorne, von links Lothar Jansky, Peter Hubmayer, August Brückler, Leo Schörgenhofer; Karl Heinreichsberger, Florian Neulinger (hinten). Foto: Firlefanz  |  NOEN, Kabarett-Gruppe Firlefanz

MELK

Mittwoch, 28. Oktober

Tanztreffen. Der Seniorenbund lädt zu „Treffpunkt Tanz“ ins Bischöfliche Seminar (früherer Kindergarten) von 15.30 bis 17.30 Uhr ein.

Donnerstag, 29. Oktober

Stammtischrunde. Die Melker Senioren treffen sich ab 9 Uhr im Café Teufner.

Freitag, 30. Oktober

Kabarett. Die „Science Busters“ gastieren mit ihrem Programm „Das Universum ist eine Scheißgegend“ in der Tischlerei Melk Kulturwerkstatt. Beginn: 20 Uhr.

Samstag, 31. Oktober

Performance. „die nachbarn“ präsentieren mit „Mein peinlicher Albtraum oder die Zeit hat viele Mägen“ eine Mischung aus Musik, Performance und Video in der Tischlerei Melk Kulturwerkstatt. Dabei gehen sie der Frage nach, ob das Zeitalter der „Hexenverbrennungen“ wirklich der Vergangenheit angehört. Beginn: 20 Uhr.

Sonntag, 1. November

Allerheiligen. Um 8.30 und um 18 Uhr wird in der Stadtpfarrkirche eine hl. Messe gefeiert. Um 14 Uhr ist eine Andacht in der Friedhofshalle mit anschließender Gräbersegnung.

Konzert. Das „Venezuelan 7/4 Ensemble“ spielt ab 19 Uhr im Kolomanisaal des Stiftes. Karten an der Stiftspforte: 20 Euro (Erwachsene)/ 9 Euro (Schüler/Studenten).

Montag, 2. November

Allerseelen. Hl. Messen werden um 8.30 und um 18 Uhr gefeiert.

Dienstag, 3. November

Gedächtnistraining. Der Seniorenbund lädt zu „Fit im Kopf - Fit durch den Tag“ ins Café Antik um 14 Uhr ein.

Mittwoch, 4. November

Sprechtag. Die Stoma-Selbsthilfegruppe trifft sich von 8 bis 11 Uhr im Landesklinikum (Speisesaal des Personals im Küchentrakt des Altbaus).

Kartenrunde. Die Melker Senioren treffen sich um 15 Uhr zur Kartenrunde im Café Madar‘s Pub am Rathausplatz.

EMMERSDORF

Samstag, 31. Oktober

Orchester. In der Neuen Mittelschule führt das Jugendsinfonieorchester Niederösterreich ab 19 Uhr unter der Leitung von Martin Braun Werke aus der deutschen Romantik auf.

HOFAMT PRIEL

Donnerstag, 29. Oktober

Infoabend. „Übergabe von Liegenschaften - vererben, verschenken oder übergeben?“ ist Thema eines Infoabends im Gemeindezentrum. Es wird auf die steuerlichen Änderungen ab 1. Jänner 2016 eingegangen. Beginn: 19.30 Uhr.

HÜRM

Samstag, 31. Oktober

Halloweenparty. Die Landjugend Hürm veranstaltet in der Koller Halle ab 20.30 Uhr eine Halloweenparty.

KIRNBERG

Mittwoch, 28. Oktober

Musikantenstammtisch. Ab 17 Uhr spielen viele Musikanten u. a. „Die Schweinzberg Musikanten“ im Gasthaus Griessler.

KLEIN-PÖCHLARN

Mittwoch, 28. Oktober

Infoabend. „Übergabe von Liegenschaften - vererben, verschenken oder übergeben?“ ist Thema eines Infoabends im Festsaal. Beginn: 19 Uhr.

Sonntag, 1. November

Allerheiligen. Im Anschluss an die Andacht zu Allerheiligen in der Pfarrkirche folgt der Friedhofgang. Beginn: 15 Uhr.

MANK

Freitag, 30. Oktober

Theater. Die Theatergruppe „Spectaculum“ führt im Stadtsaal Mank das Stück „Mädl aus der Vorstadt“ um 20 Uhr auf.

Samstag, 31. Oktober

Theater. Die Theatergruppe „Spectaculum“ führt im Stadtsaal Mank das Stück „Mädl aus der Vorstadt“ um 20 Uhr auf.

Halloweenparty. Die „ABH - Förderung der Jugendkultur“ veranstaltet ab 20 Uhr eine Halloweenparty in der Bauhalle in Hörsdorf.

MARBACH

Donnerstag, 29. Oktober

Kabarett-Tage. Die Theatergruppe „Firlefanz“ lädt zum Kabarett „Schwachsinn siegt“ in den Festsaal um 19.30 Uhr ein.

Freitag, 30. Oktober

Kabarett-Tage. Die Theatergruppe „Firlefanz“ lädt zu ihrem neuen Programm „Schwachsinn siegt“ in den Festsaal um 19.30 Uhr ein.

Samstag, 31. Oktober

Kabarett-Tage. Die Theatergruppe „Firlefanz“ lädt zu ihrem neuen Programm „Schwachsinn siegt“ in den Festsaal um 19.30 Uhr ein.

NEUMARKT

Mittwoch, 28. Oktober

Filmabend. Im Pfarrzentrum Neumarkt wird ab 19.15 Uhr ein Filmabend mit Pfarrer i. R. Johann Streißelberger aufgeführt.

Sonntag, 1. November

Allerheiligen. Zu Allerheiligen findet in der Pfarrkirche Neumarkt um 14 Uhr ein Totengedenken mit anschließendem Friedhofsgang statt.

PÖCHLARN

Mittwoch, 4. Oktober

Infoabend. Im Gasthaus Gramel wird ab 19.00 Uhr vom „Sozialen Netzwerk Pöchlarn“ das Pilotprojekt „Zusammenleben in Pöchlarn“ vorgestellt.

RUPRECHTSHOFEN

Freitag, 30. Oktober

Schnupperkurs. Im Landeskindergarten Ruprechtshofen wird von 16 bis 19.30 Uhr ein Seminar zu den Grundtechniken im Figuren- & Handpuppenspiel aufgeführt.

Samstag, 31. Oktober

Schnupperkurs. Im Landeskindergarten Ruprechtshofen wird von 8.30 bis 13 Uhr ein Seminar zu den Grundtechniken im Figuren- & Handpuppenspiel aufgeführt.

Liederabend. Zu einem besonderen Liederabend mit Werken von Haydn, Randhartinger und Schubert lädt die Benedict Randhartinger Gesellschaft um 17 Uhr in den Festsaal ein.

ST. MARTIN-KARLSBACH

Samstag, 31. Oktober

Winterbasar & Skikursanmeldung. Im Turnsaal der Volksschule St. Martin finden von 10 bis 16 Uhr ein Wintersportartikelbasar und die Anmeldung für den Kinderskikurs statt.

ST. OSWALD

Freitag, 30. Oktober

Tanzabend. Im Gasthaus Anny Wimmer wird wieder zum Evergreen-Tanzabend ab 17 Uhr eingeladen.

TEXINGTAL

Mittwoch, 28. Oktober

Gebetsstunde. Um 18 Uhr findet in der Pfarrkirche Texing das 12. Medjugorje-Friedensgebet statt. Nach Rosenkranz, Beichtgelegenheit und eucharistischer Anbetung folgt um 19 Uhr die heilige Messe.

WEITEN

Montag, 2. November

Jahrmarkt. Zu Allerseelen findet am Prangerplatz ein Jahrmarkt vormittags statt.

YBBS

Mittwoch, 28. Oktober

Reisevortrag. Im Babenbergerhof ist ab 19.30 Uhr die spannende Live-Diashow„Afrikas Wildnis - Never Run“ von Bernd Pfleger zu sehen.

Mittwoch, 4. November

Reisevortrag. Vortragskünstler Sepp Puchinger gastiert mit seiner Multimediashow „2800 km DONAU - Von den Quellen bis zum Donaudelta“ um 19.30 Uhr im Babenbergerhof.