Erstellt am 22. Februar 2016, 08:32

Alle Veranstaltungen im Bezirk Melk.

Beim Konzert am Donnerstag, 25. Februar, ab 19.30 Uhr, im Babenbergerhof in Ybbs bringt die Band „Opfekompott“ Erlebnisse und Geschichten aus dem Mostviertel unter dem Motto "Sauguat"musikalisch neu vertont.  |  NOEN, Dietmar Rabl

MELK

Mittwoch, 24. Februar

Kindergartenanmeldung. In den Kindergärten Melk I (Bahnhofstraße), Melk II (Abt Karl-Straße) und Melk III (Pielachberg) werden Neuanmeldungen zum Kindergartenbesuch für das Kindergartenjahr 2016/17 von 13 bis 14 Uhr (Kind und Geburtsurkunde mitnehmen) entgegengenommen.

Montag, 22. Februar

Kaffee-Nachmittag. Die Melker Senioren treffen sich ab 15 Uhr im Café vom Bäck‘ am Eck der Familie Teufner.

Dienstag, 23. Februar

Vortrag abgesagt. Der Vortrag „Fakten und Mythen zum Thema Ernährung“ mit Diätologin Irene Fuchs im Wachauerhof Teufner wurde abgesagt. Veranstalter: Seniorenbund Melk.

Mittwoch, 24. Februar

Kartenrunde. Die Melker Senioren treffen sich ab 15 Uhr zum Kartenspielen in Madar‘s Pub am Rathausplatz.

Treffpunkt Tanz. Die Melker Senioren treffen sich von 15.30 bis 17.30 Uhr zum Tanzen im Hilfswerk, Bahnhofstraße 1.

Donnerstag, 25. Februar

sport.abend.melk. Die Stadtgemeinde lädt ab 19 Uhr zum „sport.abend.melk“ in die Sporthalle der Neuen Mittelschule in der Abt Karl-Straße 41 ein.

Freitag, 26. Februar

Konzert. Das „Best of“ präsentieren „The Real Holy Boys & Herbert Prohaska“ um 20 Uhr im Rahmen eines Konzertes in der Tischlerei Melk Kulturwerkstatt. Karten im VVK: 25 Euro/ 15 Euro (bis 26 Jahre)/ 9 Euro (bis 18 Jahre). AK: plus 2 Euro.

Anmeldeschluss. Der Melker Seniorenbund lädt zum Gedächtnistraining „Fit im Kopf - Fit durch den Tag“, mit zehn Einheiten zu je einer Stunde. Die Treffen starten am 8. März und finden wöchentlich am Dienstag um 14 Uhr im Hilfswerk (Bahnhofstraße 1) statt. Verbindliche Anmeldung bis 26. Februar bei Margret Riesenhuber, 02752/54053.

Samstag, 27. Februar

Brass & Orgel. Um 19 Uhr wird zu „Brass & Orgel“ in die Stiftskirche eingeladen. Ein Konzert der Sonderklasse mit Solo Trompeter der Berliner Philharmoniker Gabór Tarkövi, Mnozil Brass Trompeter Roman Rindberger, Otmar Gaiswinkler von den Wiener Symphonikern zusammen mit dem St. Pöltner Domorganisten Ludwig Lusser.

Kabarett. Florian Scheuba und Robert Palfrada sind mit ihrem Programm „Flügel“ um 20 Uhr in der Tischlerei Melk Kulturwerkstatt zu Gast.

Samstag, 27. und Sonntag, 28. Februar

Fastensuppenessen. Am Samstag nach der Vorabendmesse (18 Uhr) und am Sonntag nach den hl. Messen (8.30 und 10 Uhr) wird zum Fastensuppenessen in den Pfarrhof eingeladen.

Montag, 29. Februar

Anmeldeschluss. Die Melker Senioren unternehmen am 13. März eine Theaterfahrt nach Klein-Pöchlarn. Gezeigt wird das Stück „Lasst uns Lügen erzählen“. Anmeldungen bis 29. Februar bei Margret Riesenhuber, 02752/54053.

Mittwoch, 2. März

Kegeln. Die Melker Senioren treffen sich um 15 Uhr zum Kegeln im Sportzentrum.

ARTSTETTEN-PÖBRING

Freitag, 26. Februar

Gsunga, greimt & gspüt. Das nächste Treffen findet um 15 Uhr im Gasthaus Hirsch in Pöbring statt.

BERGLAND

Mittwoch, 2. März

Jodelkurs. Um 19 Uhr findet ein Jodelkurs mit Herbert Krienzer und Dr. Nikola Laube im Dorfkeller des Seminarhofs Lachgut in Krottenthal 3 der Familie Luger statt. Anmeldungen bei Alfred Luger per E-Mail: volksmusik@mvvm.at oder per SMS an: 0676/9173522.

BISCHOFSTETTEN

Dienstag, 23. Februar

Kreuzwegandacht. Um 17 Uhr beginnt eine Senioren-Kreuzwegandacht in der Pfarrkirche.

Dienstag, 1. März

Kreuzwegandacht. Um 19 Uhr wird eine Kreuzwegandacht in der Pfarrkirche gehalten.

BLINDENMARKT

Dienstag, 23. Februar

Vortrag. Markus Riccabona, Pressereferent der Diözese und ehemaliger Esoterik-Lehrer, spricht im Rahmen der Vortragsreihe „Mit 5 Schritten auf Ostern zu“ zum Thema „Von der Esoterik zum Christentum“. Der Vortrag beginnt um 19.15 Uhr im Gasthaus Pitzl.

ERLAUF

Samstag, 27. Februar

Kammermusikbewerb. Die Trachtenkapelle Erlauf veranstaltet von 14 bis 18 Uhr einen Kammermusikbewerb im Musikheim.

HOFAMT PRIEL

Samstag, 5. März

Kinderbasar. Die Dorf & Stadterneuerung lädt zum Kinderbasar von 9 bis 12 Uhr ins Gemeindezentrum ein. Anmeldungen für letzte Verkaufsplätze bei Barbara Leeb per E-Mail: Kinderbasar-HofamtPriel@gmx.at.

KILB

Mittwoch, 24. Februar

Nachmittagstreff. Das Bürger Sozial Forum Kilb lädt zum „Nachmittagstreff der Generation 50+“ in die Alte Schule in Kettenreith ein. Beginn: 14 Uhr.

Dienstag, 1. März

Volkstanzen. In die Alte Schule in Kettenreith lädt die Generation 50+ zum Volkstanzen ab 15 Uhr.

Mittwoch, 2. März

Treff Aktiv. Beweglichkeit für Geist und Körper im „Betreuten Wohnen in Kilb“ ab 14 Uhr. Veranstalter: Bürger-Sozial-Forum.

KLEIN-PÖCHLARN

Samstag, 27. und Sonntag, 28. Februar

Theater. Das Theaterbrett Klein-Pöchlarn feiert am Samstag, 19.30 Uhr seine Premiere des Theaterstücks „Lasst uns lügen...“ im Festsaal. Am Sonntag beginnt das Stück um 17 Uhr. Das Theater ist bis 19. März zu sehen. Kartenvorverkauf unter 0680/2231226 (9 bis 12 Uhr).

KRUMMNUSSBAUM

Dienstag, 23. Februar

Senioren-Preisschnapsen. Das Preisschnapsen der Senioren beginnt um 14 Uhr im Gasthaus Schiffmeister.

Faszientraining. Die NÖGKK lädt zu einem Schnupperkurs des Faszientrainings, einem Training des Bindegewebes mit Trainer Gerhard Laister in den Turnsaal der Neuen Mittelschule ein. Der Kurs für Anfänger beginnt um 16.30 Uhr, für Sportliche: 18.30 Uhr. Eintritt frei. Anmeldung erforderlich unter 050/899-1254.

Donnerstag, 25. Februar

Klubnachmittag. Der Pensionistenverband Krummnußbaum trifft sich um 15 Uhr zum Klubnachmittag im Rudolf-Pichler-Volkshaus.

LEIBEN

Freitag, 26. Februar

Preisschnapsen. Um 18 Uhr beginnt das 12. Preisschnapsen im Gasthaus Hochstöger. Es werden insgesamt acht Preise bei einer Anzahl von 128 aufgelegten Karten ausgespielt. Kartenpreis: 5 Euro. Pro Spieler gibt es vier Karten. Karten und Infos unter 0664/2533106.

Samstag, 27. Februar

Dirndl-Clubbing. Der Verein „Kraft am Land“ lädt ab 21 Uhr zum „Dirndl-Clubbing“ ins Europaschloss ein. DJ L.S.P. und DJ ED sorgen dabei für großartige Stimmung.

LOOSDORF

Mittwoch, 24. Februar

Kreuzweg. Meditativer Kreuzweg in der Pfarre ab 18 Uhr .

Freitag, 26., Samstag, 27., Sonntag, 28. Februar

Theater. Die Pfarrbühne Loosdorf bringt die Komödie „Der Rittbergvertrag“ im BUK. Spieltermine im Februar: Freitag um 19.30 Uhr, Samstag um 15 und 19.30 Uhr, Sonntag um 15 Uhr. (Weitere Spieltermine an den Wochenenden von 4. bis 13. März.)

Samstag, 27. Februar

Jubiläumsfeier. 60 Jahre Pensionistenverband Loosdorf im Clubraum der Losensteinhalle ab 9.30 Uhr.

MANK

Freitag, 26. Februar

Konzert. Auf Einladung der Musikfreunde Mank gastiert die Musikgruppe „The Bottles“ um 20.30 Uhr im Wirtshaus Beringer. Sie geben dabei amerikanische Songs und Bluesklassiker mit persönlichem Finetuning zum Besten. Kartenreservierungen und weitere Infos bei Joachim Beringer, 02755/2220.

Sonntag, 28. Februar

ÖKB-Versammlung. Um 9 Uhr treffen sich die Mitglieder des Kameradschaftsbundes Mank zur Generalversammlung im Gasthaus Riedl-Schöner.

MARIA LAACH

Samstag, 27. Februar

Bauernmarkt. Der Bauernmarkt ist von 9 bis 14 Uhr im „Kerblerhaus“ neben der Wallfahrtskirche geöffnet.

NÖCHLING

Donnerstag, 25. Februar

Vortrag. Das Kath. Bildungswerk lädt zum Vortrag „Stifte und Klöster in Niederösterreich - Spirituelle, politische und wirtschaftliche Fixpunkte“ ins Pfarrheim ein. Beginn: 19 Uhr.

PÖCHLARN

Freitag, 26. Februar

Film. Die KULTUR.WERK. STADT - Rathauskeller Pöchlarn lädt zum Film „Höhere Gewalt“ ab 20 Uhr ein.

Samstag, 27. Februar

Konzert. Die KULTUR.WERK. STADT - Rathauskeller Pöchlarn lädt zu „Frauenzimmer-deluxe“ in den Rathauskeller ab 20 Uhr ein.

Sonntag, 28. Februar

Tag der offenen Tür. Ab 14.30 Uhr lädt Andrea Mergl in ihre Kleintierpraxis am Kirchenplatz 6 zum „Tag der offenen Tür“. Geboten werden Vorträge, Kinderprogramm und ein Gewinnspiel.

Dienstag, 1. März

Vortrag. „Armenien - im Schatten des Ararat“ von Walter Resch im Pfarrzentrum ab 19.30 Uhr.

ST. OSWALD

Mittwoch, 24. Februar

Vortrag. Das Kath. Bildungswerk lädt um 14 Uhr zum Vortrag „LIMA - Lebensqualität im Alter“, einem Trainingsprogramm für Menschen ab der Lebensmitte, in den Pfarrhof ein.

Freitag, 26. Februar

Vortrag. Um 19 Uhr beginnt ein Vortrag zum Thema „Wie ätherische Öle Ihr Leben positiv beeinflussen“ im Hotel des Glücks. Eintritt frei. Anmeldung im Hotel unter 07415/7295.

SCHÖNBÜHEL-AGGSBACH

Sonntag, 28. Februar

Kreuzwegandacht. Um 14 Uhr beginnt eine Kreuzwegandacht im Kloster Schönbühel. Anschließend wird zu einer Führung sowie zu Kaffee und Kuchen im Refektorium eingeladen. Infos unter 0650/4080958.

TEXINGTAL

Mittwoch, 24. Februar

Medjugorje-Friedensgebet. Das nächste Friedensgebet beginnt um 18 Uhr mit Rosenkranz, Beichtgelegenheit und einem Bericht von Reinhard Lassner über „Ärzte ohne Grenzen“. Um 19 Uhr beginnt eine hl. Messe mit anschließender eucharistischer Anbetung.

YBBS

Mittwoch, 24. Februar

Reisebericht. „Madeira und Azoren - Frühlingsinseln im Atlantik“, Sepp Puchinger war wandernd unterwegs und erzählt von der Inselwelt zum Wohlfühlen, im Babenbergerhof ab 19.30 Uhr.

Donnerstag, 25. Februar

ABGESAGT! Konzert. Die Musikgruppe „Opfekompott“ aus Kirchberg/Pielach gastiert mit Liedern ihrer neuen CD „Sauguat“ um 19.30 Uhr im Babenbergerhof.

Dienstag, 1. März

Vortrag. „Wie Jesus glauben lernte“ ab 19.30 Uhr im Pfarrzentrum Oase. Vortrag und Diskussion von und mit Rudolf Krammer, Theologe, Bibelschulen in Israel und Sinai, 1981 Kaplan in der Pfarre Ybbs.