Erstellt am 11. Januar 2016, 13:40

von Walter Fahrnberger

„Applaus“ für verdiente Ybbser. Musikalischer Hochgenuss beim diesjährigen Neujahrs-Rendezvous in Ybbs.

 |  NOEN, Walter Fahrnberger

Das Karlsbader Symphonieorchester unter der Leitung von Ivan Parik spielte vergangenen Freitag in der Ybbser Stadthalle groß auf und umrahmte die „Applaus“-Award-Verleihung.

Über den einzigartigen Preis durften sich heuer das Schulzentrum Ybbs mit Direktor Rainer Graf in der Kategorie „Gesellschaft, Soziales & Bildung“, Josef Zwiefelhofer (Kultur), Zauberer Wolfgang Moser (Courage, Zukunft & Engagement) der durch seine Mutter Gertrude vertreten wurde, Karl Kerschbaumer (Sport) und Thomas Pöchhacker (Wirtschaft) freuen.
 
Der ehemalige Vizebürgermeister Franz Brachinger erhielt den Ehrenring der Stadtgemeinde Ybbs. Mehr dazu in der aktuellen Print-Ausgabe der NÖN.