Erstellt am 31. Mai 2016, 10:54

von NÖN Redaktion

Auswertung gestartet. Ortskernbelebung: 144 konkrete Vorschläge wurden im Rahmen von "Red mit" eingebracht. Nun wird ihre Machbarkeit überprüft.

Eine Arbeitsgruppe ordnete die Vorschläge zu: Bürgermeister Josef Jahrmann (v. l.), »Loosdorfer Wirtschaft«-Obfrau Marion Plank, geschäftsführender Gemeinderat Herbert Haunlieb, die Gemeinderäte Christian Bugl, Helene Buchegger und Otto Legerer und Martina Nenning.  |  NOEN, Gemeinde

Über ein "enormes Echo" freut sich die Gemeinde Loosdorf bei ihrer "Red mit!"-Initiative zur Belebung und Neugestaltung des Ortskerns. 144 konkrete Vorschläge wurden von Bürgern, Vereinen und Institutionen in den letzten Monaten eingebracht.

Diese wurden nun von einer Arbeitsgruppe den Bereichen Infrastruktur, Wohnen, Sport und Freizeit, Kultur und Veranstaltungen, Verkehr und Parkraum, Grünraum und Wirtschaft zugeteilt.

Als Nächstes werden die verantwortlichen Stellen des Landes kontaktiert, um bei der Umsetzung zu helfen. Außerdem werden die Vorschläge von Experten auf Machbarkeit und Finanzierbarkeit überprüft.