Erstellt am 15. Dezember 2015, 04:43

Besinnlicher Advent auf der Schallaburg. Tausende kamen am Wochenende zum Christkindlmarkt auf die Schallaburg. Für Begeisterung sorgten Feuer- und Eiskünstler.

 |  NOEN, pressefotolackinger

Drei Tage lang lockte die Schallaburg am Wochenende wieder mit einer einmaligen Mischung aus originellemKunsthandwerk, Show, weihnachtlicher Musik und Kulinarik aus der Region.

Von Schmuck und Keramik über Kleidung und Stutenmilchprodukten bis hin zu Holz- und Gipskunstwerken reichte die Palette. Kulinarisch verwöhnte der Christkindlmarkt mit klassischen Mostviertler Spezialitäten.

Erstmals wurde der Markt heuer um ein Weihnachtsdorf im historischen Burggarten mit beeindruckenden Eisskulpturen, einem Krampuslauf und einer spektakulären Feuershow der Künstler von „Daidalos“ erweitert.