Klein-Pöchlarn

Erstellt am 10. April 2017, 08:33

von Denise Schweiger

Wissenstest: Weiße Fahne für FF-Jugend. Dieses Mal fand der alljährliche Wissenstest der FF-Jugend in Klein-Pöchlarn statt.

Der Ansturm auf das Event war groß: Über 300 Kinder von der FF-Jugend des ganzen Bezirk Melk versuchten sich an den verschiedensten Stationen.

Geprüft wurden Grundkenntnisse über das Verhalten im Brandfall. 99 zehn- und elfjährige Kinder schafften den Wissenstest „Spiel“ und 210 Teilnehmer zwischen zwölf und 15 Jahren absolvierten den Wissenstest.

Eine besondere Leistung erbrachten 16 Kinder: Bereits zum zweiten Mal schafften sie das goldene Abzeichen.