Erstellt am 26. März 2016, 05:04

von Claudia Christ

Countdown für die Ybbsiade läuft. Von 1. bis 16. April dreht sich in Ybbs wieder alles um Kunst, Musik und Kabarett. YBBS / Nur mehr wenige Tage sind es bis zum Start der 28. Ybbsiade.

Macht den Auftakt am 1. April: Josef Hader mit »Hader spielt Hader«.  |  NOEN, Udo Leitner

Den Auftakt am Freitag, 1. April, macht in diesem Jahr wohl einer der erfolgreichsten österreichischen Kabarettisten, Josef Hader, mit seinem Programm „Hader spielt Hader“.

Gleich am zweiten Festivaltag steht ein weiteres Highlight am Programm: das Watzmann-Best-of exklusiv für die Ybbsiade – in Originalbesetzung: Wolfgang Ambros, Joesi Prokopetz Christoph Fäbl sowie auch Klaus Eberhartinger.

"Kartenvorverkauf läuft sensationell" 

Aber auch musikalische Größen wie Peter Cornelius & Band, Viktor Gernot & His Best Friends, Tom Schwarzmann, Andreas Steppan sowie der Ybbser Zauberkünstler Wolfgang Moser lassen sich einen Auftritt beim größten Kabarett- und Kulturfestival im deutschsprachigen Raum nicht entgehen.

Ein besonderes Zuckerl ist den Besuchern auch durch die Österreich-Premiere von Willi Resetarits und Ernst Molden am 7. April garantiert, die mit dem Programm „Schdrom“ auftreten. „Der Kartenvorverkauf läuft sensationell, es gibt aber noch Restkarten für einzelne Veranstaltungen“, freuen sich Bürgermeister Alois Schroll und Intendant Joesi Prokopetz.

Das besondere i-Tüpfelchen, das heuer unter dem Titel „Ybbsiade“ veranstaltet wird, ist das ASK Open Air von Julian le Play am 28. Mai im ASK Donaustadion. www. ybbsiade.at


NÖN-Gewinner

Die NÖN verloste je zwei Karten für eine Ybbsiade-Veranstaltung an folgende Gewinner:

  • Josef Hader (Premiere am 1. April): Dagmar Hammerl aus Ybbs

  • Denk.Maleh.Seidl (9. April): Christian Gröbl aus Ruprechtshofen

  • Tom Schwarzmann (10. April): Gerlinde Fanninger

  • Viktor Gernot & His Best Friends (16. April): Regina Mitterlehner aus Kemmelbach