Erstellt am 22. Oktober 2015, 05:02

von NÖN Redaktion

Müll richtig trennen. „Umweltschutz und Abfallwirtschaft“ sind sehr wichtige Themen, die auch an der Fachschule Sooß vermittelt werden.

Im Rahmen des Unterrichtes konnte Joe Kadla, Abfallberater beim GVU Melk, den Schülerinnen des ersten Jahrganges erklären, was es mit der Mülltrennung auf sich hat.  |  NOEN, LFS Sooß

Im Fach Ökologie wird den Schülerinnen der Fachschule Sooß ein umfassendes Wissen für ein nachhaltiges Leben vermittelt. Im Rahmen des Unterrichtes konnte Joe Kadla, Abfallberater beim Gemeindeverband für Umweltschutz und Abgabeneinhebung (GVU) Bezirk Melk, den Schülerinnen des ersten Jahrganges erklären, warum es unterschiedliche Entsorgungssysteme gibt.

„Generell wird an immer mehr Schulen das Thema Ökologie und Umweltschutz gelehrt. Die Fachschule Sooß tendiert in diese Richtung und möchte die richtigen Werte dazu vermitteln“, betont Direktorin Rosina Neuhold.

Schülern einen sorgsamen Umgang mit der Umwelt beizubringen, sieht der GVU Melk als wichtigen Bestandteil der Öffentlichkeitsarbeit.