Sooß

Erstellt am 23. August 2016, 20:17

Auto hing auf Mauer fest - FF rückte aus. Die Feuerwehr Hürm musste zu einer ungewöhnlichen Fahrzeugbergung nach Sooß ausrücken.

Ein Fahrzeuglenker war beim Zurückschieben mit beiden Hinterrädern über eine Stützmauer gerollt und saß nun auf der Bodenplatte auf.

Das manövrierunfähige Auto musste mittels Kranfahrzeug der nachalarmierten FF Loosdorf geborgen werden.

Die Straße wurde für die Bergungsarbeiten kurzfristig gesperrt. Die Feuerwehr Hürm und Feuerwehr Loosdorf waren insgesamt mit vier Fahrzeugen und 25 Mann etwa eine Stunde im Einsatz.