Erstellt am 07. Januar 2016, 05:03

Kicker zeigen Herz für Kinder. Die Hobbykicker des 1. FC Kaiserbier überreichten letzten Scheck des Jahres an die sechsjährige Emma aus Krems-Land.

Maria Weiß, Melitta Dujak, Karin Lederer mit Emma und Nora, Franz Weiß und Fritz Spielleuthner vom 1. FC Kaiser Bier, sowie Thomas Lederer mit dem jüngsten Sproß der Familie (von links). Foto: Leneis  |  NOEN, Christian Leneis
Die letzte Scheckübergabe des Jahres vom 1. FC Kaiserbier fand in Droß, Bezirk Krems-Land, statt.
Mit einer Spende von 3.500 Euro wurde die fast sechsjährige Emma Lederer unterstützt. Sie erlitt drei Monate nach ihrer Geburt eine Hirnhautentzündung und leidet seitdem an einer starken Sehbehinderung, benötigt einen Rollstuhl und viele Therapien.

Ihre Eltern Karin und Thomas Lederer wurden von der großzügigen Spende der Hobbykicker aus Münichreith vollkommen überrascht. Insgesamt spendete der Verein im Jahr 2015 einen Betrag von 25.200 Euro.