Erstellt am 29. Januar 2018, 17:29

von Markus Glück

Karl Moser VP-Vorzugstimmen-König im Bezirk Melk . Mit mehr als 5.300 Vorzugsstimmen bei der Landtagswahl sitzt VP-Landtagsabgeordneter Karl Moser auch in der kommenden Legislaturperiode für die ÖVP im Landtag.

Karl Moser   |  Markus Glück

Insgesamt gaben 11.604 Personen im Bezirk Melk der ÖVP eine Vorzugsstimme. Hinter Moser schaffte es der Manker Bürgermeister Martin Leonhardsberger mit 1.352 Stimmen auf dem zweiten Platz. Dahinter folgt Bauernkammer-Bezirksobmann sowie Hürmer Bürgermeister Johannes Zuser (745 Stimmen) und die Ybbserin Silke Dammerer (683 Stimmen).