Erstellt am 16. November 2015, 09:15

Oktober gewinnt im November. 30 Betriebe schickten 60 ausgezeichnete Holstein-Kühe in den Bewertungsring. Der Sieg ging an Kuh "Oktober" der Familie Haider aus Artstetten.

Jubel bei der Familie Haider aus Artstetten. Sie holte sich mit ihrer Kuh Oktober den Landessieg bei der Holstein-Schau. Neben Rinderzuchtverbands-Landesobmann Leopold Buchegger, Geschäftsführer Gernot Ruth und Holstein-Züchter Franz Schinagl gratulierte auch Niederösterreichs Milchkönigin Silvia I. Freuen durfte sich auch eine Dame aus dem Waldviertel, die den neuen Kia Rio vom Autohaus Zellhofer bei der Tombolaverlosung gewann.  |  NOEN, Foto: privat

Niederösterreichs schönste Holstein Kuh kommt aus Artstetten. Die Kuh Oktober vom Zuchtbetrieb Barbara und Reinhard Haider aus Artstetten wurde bei der 6. NÖ Genetik Holstein Landesschau, die am vergangenen Sonntag vor vollen Rängen in der Berglandhalle über die Bühne ging, als Siegerin auserkoren.

Oktober konnte vor allem durch ihren exzellenten Körperbau und ihr extrem drüsiges Euter den deutschen Preisrichter Torben Melbaum überzeugen und ihre weiblichen Konkurrentinnen ausstechen. Rund 30 Betriebe aus ganz Niederösterreich schickten bei dieser Landesschau 60 Holstein-Kühe in den Bewertungsring.